Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Abschlussforum "Dialog auf Augenhöhe – Den Unternehmenswandel gestalten"

Hauptinhalt

MINT-News

Abschlussforum "Dialog auf Augenhöhe – Den Unternehmenswandel gestalten"

Wie können kleine und mittelständische Unternehmen aus technischen Branchen wie Maschinenbau, Automatisierungstechnik oder IT, gezielt weibliche Fach- und Nachwuchskräfte gewinnen? Elf Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe (OWL) haben im Rahmen des Modellprojektes "MINTrelation – Zukunftswerkstatt Technikberufe" genau daran drei Jahre erfolgreich gearbeitet und den Wandel hin zu einer frauen- und familienfreundlicheren Unternehmenskultur vollzogen.

Ziel von MINTrelation war es, diesen Prozess zu unterstützen und so die Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Unternehmen zu stärken.

Das Abschlussforum des Projekts MINTrelation – Zukunftswerkstatt Technikberufe  "Dialog auf Augenhöhe – Den Unternehmenswandel gestalten" findet am Donnerstag, 18. Februar 2016, 10:30 – 16:00 Uhr in der Fachhochschule Bielefeld, Audimax, Interaktion 1, 33619 Bielefeld statt.

Im Rahmen der Veranstaltung beleuchten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und regionaler Wirtschaft zentrale Aspekte des Themas Frauen in MINT-Berufen mit Blick auf die Region OWL. Außerdem wird erstmals die neue MINTtoolbox vorgestellt, mit Instrumenten zur Nachwuchsgewinnung von jungen Technik-Talenten, Wegen zur Entwicklung einer modernen Unternehmenskultur sowie Strategien zu mehr Arbeitgeberattraktivität und über 50 Best-Practice-Beispielen der an MINTrelation beteiligten Unternehmen.

Prof. Barbara Schwarze, Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. nimmt an der Podiumsdiskussion zum Thema "Die Zukunft der Arbeit mitgestalten" teil.

www.lizzynet.de/Abschlussforum

Zusatzangebote und Servicemenü