Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Willkommensklassen lernen Naturwissenschaften auf dem Jugendforschungsschiff

Hauptinhalt

MINT-News

Willkommensklassen lernen Naturwissenschaften auf dem Jugendforschungsschiff

Der gemeinnützige und mildtätige Verein "Das Schiff e.V., Labor für Bildungskonzepte" betreibt in Berlin das Jugendforschungsschiff, welches im Bereich schulische Bildung (Schwerpunkt Naturwissenschaft mit den Bereichen Erneuerbare Energien und Gewässerökologie), duales Lernen und Erlebnispädagogik angesiedelt ist.

Auf dem Jugendforschungsschiff auf dem Tegeler See gibt es jetzt ein Programm für geflüchtete Schülerinnen und Schüler aus Willkommensklassen. Im März geht es mit naturwissenschaftlichen Unterrichtseinheiten auf dem Tegeler See los. Partner sind hierfür in diesem Jahr die Stiftung Berliner Sparkasse und die Vattenfall Umweltstiftung. In diesem Jahr können insgesamt 57 Willkommensklassen von diesem kostenfreien Angebot profitieren. Das Angebot gilt für alle Schulen in Berlin.

Mehr Informationen gibt es auf der Website.

www.jugendforschungsschiff.com/Willkommensklassen

Zusatzangebote und Servicemenü