Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > DLR_School_Lab TU Dortmund

Projektlandkarte

DLR_School_Lab TU Dortmund

Ort(e):
Dortmund
Art des Projekts:
Schnuppertag, Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Schüler_innen
Bereich(e):
Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

DLR_School_Lab TU Dortmund Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse können bei einem Besuch Forschung hautnah kennenlernen und erhalten einen Einblick in wissenschaftliche Arbeitsmethoden. Altersgerechte Experimente geben dabei einen authentischen Einblick in die aktuelle Forschung. In den Experimenten gehen sie beispielsweise Fragestellungen nach wie: "Wie viel Computer steckt in modernen Autos?", "Wie funktionieren 3D-Techniken?", "Was passiert mit einer Kerzenflamme in Schwerelosigkeit?" oder "Wie plane ich eine Forschungsmission zum Mars?". Durch die Lage auf dem Campus der TU Dortmund lernen die Schülerinnen und Schüler ganz nebenbei eine Universität kennen Oberstufenkurse können, je nach Terminlage, das DELTA (Dortmunder ELekTronenspeicherring-Anlage) besichtigen. Der Besuch dauert etwa zwei Stunden und eignet sich besonders für Physikkurse ab der 11. Jahrgangsstufe (G8) bzw. der 12. Jahrgangsstufe (G9).

Adresse:

Technische Universität Dortmund
Emil-Figge-Straße 66
44227 Dortmund

Kontaktperson:

Frau Dr. Sylvia Rückheim
Telefon: 0231.7556356
E-Mail: sylvia.rueckheim@tu-dortmund.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü