Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Fachkongress WoMenPower

Projektlandkarte

Fachkongress WoMenPower

Ort(e):
Hannover
Art des Projekts:
Beratung, Kursangebot, Vortrag
Zielgruppe(n):
Akademiker_innen, Berufseinsteiger_innen, MINT-Berufstätige, Multiplikator_innen, Student_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Wenn Elektroingenieurinnen auf Kommunikationswissenschaftler treffen, Fachkräfte ihre Erfahrungen mit Berufseinsteiger/innen teilen und sich Personalverantwortliche mit Diversitybeauftragten austauschen, dann entsteht eine kreative Atmosphäre, in der innovative Ideen allen Beteiligten neue Chancen eröffnen. Aus diesem Grund treffen sich Fach- und Führungskräfte, Berufseinsteiger/innen, Studierende sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft beim Fachkongress WoMenPower zur HANNOVER MESSE. Sie suchen gemeinsam nach neuen Wegen zu individueller Karrieregestaltung, bilden sich fort und knüpfen wertvolle Kontakte für ihr persönliches und berufliches Weiterkommen. Als der größte Fachkongress im Technologieumfeld zu arbeitspolitischen Themen und Karrierefragen vermittelt WoMenPower praxisnah Informationen für alle Berufsphasen: vom Berufseinstieg bis zur Karriereförderung. Es lohnt sich auf jeden Fall dabei zu sein! Weitere Informationen auf www.womenpower-kongress.de oder in der WoMenPower-Gruppe bei Facebook! Themenschwerpunkte: - Berufseinstieg / Wiedereinstieg - Führung und Kommunikation - Beruf / Karriere / Aufstieg - Vielfalt der Talente

Adresse:

Deutsche Messe AG
Messegelände
30521 Hannover

Kontaktperson:

Herr Sascha Buchholz
Telefon: 0511.8932801
E-Mail: sascha.buchholz@messe.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü