Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Forschertage für Jugendliche

Projektlandkarte

Forschertage für Jugendliche

Ort(e):
Wuppertal
Art des Projekts:
Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Schüler_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung des Projektes:

Für alle Nachwuchswissenschaftler zwischen 13 und 16 Jahren hält das Baylab health in den Oster- und Herbstferien ein besonderes, dreitägiges Experimentierprogramm bereit. An jeweils zwei Tagen führen die wissenschaftlichen Fachleute gemeinsam mit den Jugendlichen chemische und biologische Versuche durch. Am dritten Tag lädt die Bergische Universität Wuppertal als Partner der Veranstaltung die Jungforscher ein, ihre physikalischen Labore zu besuchen und dort zu experimentieren. Die Teilnahme an dem Ferienlabor Naturwissenschaften ist kostenfrei und geeignet für alle Jugendlichen zwischen 13 und 16 Jahren. Pro Ferienlabor können maximal 17 Jugendliche teilnehmen. Der Labortag beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 13.00 Uhr. Die einzelnen Versuche dauern zwischen 45 und 60 Minuten. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert. Das Ferienlabor Naturwissenschaften findet in den Oster- und Herbstferien in Laboren des Bayer Pharma Forschungszentrums in Wuppertal statt. Der dritte Tag wird von der Bergischen Universität Wuppertal im Hauptkomplex Grifflenberg durchgeführt.

Adresse:

Bayer Pharma Forschungszentrum
Aprather Weg 18a
42096 Wuppertal

Kontaktperson:

Frau Tanja Rotter
Telefon: 0202.365718
E-Mail: baylab@bayerhealthcare.com

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü