Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > MINToring

Projektlandkarte

MINToring

Ort(e):
Karlsruhe
Art des Projekts:
Mentoring, Schnuppertag
Zielgruppe(n):
Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Informatik, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Studierende begleiten Schülerinnen und Schüler Das bundesweite Programm "MINToring" richtet sich an angehende Abiturienten, die Neugier und Interesse für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) mitbringen, die aber noch unentschlossen sind, ob ein Studium in diesen Bereichen für sie in Frage kommt. MINToring bietet Einblicke in verschiedene MINT-Studiengänge sowie entsprechende Berufsfelder. Studierende der MINT-Fächer, die MINToren, übernehmen in diesem Programm einen wichtigen Part: Sie beraten die Jugendlichen in den letzten beiden Schuljahren vor dem Abitur, berichten von ihren eigenen Erfahrungen und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Studienorientierung. Damit der Start in das MINT-Studium erfolgreich gelingt, werden die Teilnehmer darüber hinaus in den ersten beiden Hochschulsemestern unterstützt. Die Hochschule Karlsruhe beteiligt sich seit 2010 an dieser Initiative u. a. mit Programmangeboten für die MINT-Experimentier-Camps. Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen am MINToring-Programm finden sich auf den Seiten der Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Adresse:

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Kontaktperson:

Frau Norma Pralle
Telefon: 0721.925.1005
E-Mail: norma.pralle@hs-karlsruhe.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü