Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > MovING-Mentoringprogrammm für Ingenieurinnen BayernMentoring

Projektlandkarte

MovING-Mentoringprogrammm für Ingenieurinnen BayernMentoring

Ort(e):
Deggendorf
Art des Projekts:
Beratung, Mentoring, Netzwerk
Zielgruppe(n):
Akademiker_innen, Berufseinsteiger_innen, MINT-Berufstätige, Student_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Mentoring ist die gezielte Förderung von Nachwuchs- und Führungskräften. Ein berufserfahrener Experte (Mentorin oder Mentor) unterstützt die Lernende (Mentee) dabei, die Persönlichkeit weiter zu entwickeln und berufliche Kompetenzen auszubauen. Dabei geht es vor allem um die Weitergabe von Lebens- und Berufserfahrung, wie z.B. taktische Vorgehensweisen in Besprechungen. Ebenfalls erhält die Mentee einen umfangreichen und praxisnahen Einblick in ihr späteres Berufsfeld. Auch können über das Mentoringprogramm berufliche Netzwerke aufgebaut werden. Dies ermöglicht eine wesentliche Basis für einen leichten Berufseinstieg. Das Mentoring beginnt Anfang des Wintersemesters. Ein Jahr lang werden die Studentinnen von ihrem Mentor betreut und unterstützt. Treffen zwischen Mentor und Mentee können jederzeit nach Bedarf individuell und formlos vereinbart werden. Daneben arrangiert der Career Service Veranstaltungen, die Hilfestellungen bieten die eigene Persönlichkeit und Stärken zu erkennen sowie ein selbstbewusstes Eigenbild zu entwickeln. Die Mentoringbeziehung wird bei gemütlichen Treffen und Beisammensein ausgebaut und vertieft.

Adresse:

Technische Hochschule Deggendorf - THD
Edlmairstraße 6 + 8
94469 Deggendorf

Kontaktperson:

Frau Stefanie Möginger
Telefon: 0991.3615224
E-Mail: stefanie.moeginger@th-deg.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü