Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Nachwuchswissenschaftlerinnen-Preis

Projektlandkarte

Nachwuchswissenschaftlerinnen-Preis

Ort(e):
Berlin
Art des Projekts:
Stipendium
Zielgruppe(n):
Student_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Seit 2001 vergibt der Forschungsverbund Berlin seinen jährlichen Nachwuchswissenschaftlerinnen-Preis. Die Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert. Sie wird an junge Wissenschaftlerinnen vergeben, die ihre Dissertation in einem Fachgebiet des Forschungsverbundes Berlin e.V. im Raum Berlin-Brandenburg erstellt haben und zum Zeitpunkt ihrer Promotion das 32. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Mit dem Nachwuchswissenschaftlerinnen-Preis des Forschungsverbundes Berlin (FVB) sollen besondere Leistungen junger Wissenschaftlerinnen anerkannt werden. Damit möchte der FVB dazu beitragen, der Forschungstätigkeit neue Impulse zu geben und den Anteil hervorragender Wissenschaftlerinnen in Wissenschaft und Forschung zu erhöhen. Zugleich soll ein Signal für den Wissenschaftsraum Berlin-Brandenburg gesetzt werden.

Adresse:

Forschungsverbund Berlin e.V.
Rudower Chaussee 17
12489 Berlin

Kontaktperson:

Herr Jan Wöpking
Telefon: 030.63923332
E-Mail: woepking@fv-berlin.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü