Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Orientierung Technik

Projektlandkarte

Orientierung Technik

Ort(e):
Tuttlingen
Art des Projekts:
Schnupperstudium
Zielgruppe(n):
Schüler_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Erst schnuppern, dann studieren? Das ist mit dem Schnupperstudium "Orientierung Technik" am Hochschulcampus Tuttlingen möglich. Das Einstiegssemester richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten und Studienorientierte, die herausfinden möchten, welche Fachrichtung am besten zu ihnen passt. Mit Orientierung Technik schnuppern Studierende in die Fachgebiete Medizintechnik, Werkstofftechnik, Maschinenbau und Fertigungstechnik, Mechatronik und Simulation. Innerhalb eines halben Jahres gewinnen sie einen Eindruck von der Hochschulstadt Tuttlingen und dem Studienalltag. Das Semester macht mit Einrichtungen der Hochschule, wie der Bibliothek oder Laboren, vertraut. Seminare zu Zeitmanagement und Entscheidungsfindung stehen genauso auf dem Programm wie Präsentations- und Arbeitstechnik. Das Schnupperstudium ist somit idealer Navigator für die Studienentscheidung und für die Wahl des richtigen Studiengangs. Darüber hinaus lernen sie in Orientierung Technik verschiedene Unternehmen und Branchen kennen. In fachbezogenen Praktika und Seminaren erhalten sie einen Überblick über typische Ingenieurberufe. Hier profitiert der Hochschulcampus Tuttlingen von der engen Verzahnung mit der Industrie. Fakten Das zertifizierte Vollzeitstudium Orientierung Technik ist kostenfrei und BAföG-fähig.Viele der Fächer sind für das Bachelor-Studium anrechenbar. Zugangsvoraussetzung ist das Abitur, die fachgebundene Hochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss. Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. Januar.

Adresse:

Hochschule Furtwangen
Kronenstraße 16
78532 Tuttlingen

Kontaktperson:

Herr Prof. Dr. Stephan Messner
Telefon: 07461.1502.6631
E-Mail: stephan.messner@hs-furtwangen.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü