Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Physikwoche für hochbegabte Schülerinnen und Schüler

Projektlandkarte

Physikwoche für hochbegabte Schülerinnen und Schüler

Ort(e):
Aachen
Art des Projekts:
Schnupperstudium
Zielgruppe(n):
Schüler_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung des Projektes:

Jährlich findet eine Woche mit Physikvorlesungen und -experimenten für besonders begabte Schülerinnen und Schüler statt. Die Auswahl der teilnehmenden Schüler(innen) treffen Aachener Gymnasien. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, das Interesse an der Physik zu fördern und Abiturient(innen)en Orientierungshilfen für die Wahl ihres späteren Studienfachs zu geben.

Adresse:

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule
Otto-Blumenthal-Straße
52074 Aachen

Kontaktperson:

Frau Prof. Dr. Heidrun Heinke
E-Mail: heinke@physik.rwth-aachen.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü