Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Profi von Anfang an - Jugend forscht - Projekte

Projektlandkarte

Profi von Anfang an - Jugend forscht - Projekte

Ort(e):
Berlin
Art des Projekts:
Kursangebot, Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Schüler_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung des Projektes:

In den Experimentierkursen "Profi von Anfang an" können Jugendliche ab zwölf Jahren jährlich an Beiträgen für die Jugend forscht Wettbewerbsrunden arbeiten. Die wöchentlichen Nachmittagsangebote finden im METEUM, der technischen Kinder- und Jugendakademie des TJP e.V. statt. In den Schwerpunkten Erneuerbare Energien, Chemie/Nanotechnologie und Bionik erproben sich seit 2008 Jugendliche als NachwuchsforscherInnen und bereiten sich auf ihren Berufswunsch vor. Die Nachmittagsangebote Chemie/Nanotechnologie und Bionik finden zur Zeit nicht statt, werden aber bei genügend Interesse wieder ins Leben gerufen. Profi von Anfang an - Erneuerbare Energie Wer weiterhin auf der Sonnenseite stehen möchte, arbeitet heute an den Lösungen für morgen. Im METEUM können NachwuchsforscherInnen ab zwölf Jahre neuen Energiekonzepten in Praxis und Theorie auf den Grund gehen. Dabei spielen die Nachhaltigkeit der Energiegewinnung, Energienutzung und die Energieeffizienz eine große Rolle. Im Team und mit Begleitung unseres Fachexperten können sie dienstags den Fragen des Klimawandels, des CO2- Ausstoßes und alternativen Energiequellen nachgehen. Das METEUM steht als Forschungslabor mit Experimentiermöglichkeiten zu Wasserstoff, Solarenergie, Windkraft und Energieeffizienz zur Verfügung. Zielgruppe: Jugendliche ab 12 Jahre Leitung: Wolfgang Fliegner Termin: jeden Di 16 bis 18 Uhr, außer in den Ferien Ort: METEUM-Treptow, Köpenicker Landstraße 185 A, 12437 Berlin, Raum 202 (ehemalige Amelia-Earhart-Schule)

Adresse:

METEUM im TJP e.V.
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin

Kontaktperson:

Herr Wolfgang Fliegner
Telefon: 030.31170380
E-Mail: w.fliegner@meteum.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü