Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Schülerlabor Neurowissenschaften - Goethe BioLab

Projektlandkarte

Schülerlabor Neurowissenschaften - Goethe BioLab

Ort(e):
Frankfurt am Main
Art des Projekts:
Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Schüler_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung des Projektes:

Die Neurowissenschaften integrieren verschiedene Disziplinen, zu denen beispielsweise die Neurophysiologie, Molekularbiologie und Psychologie gehören. Innerhalb der Lebenswissenschaften spielt das Verstehen neuronaler Funktionen auf allen Komplexitätsebenen - von der einzelnen Nervenzelle bis hin zum gesamten Gehirn und der aktiven Auseinandersetzung mit der Umwelt - eine zentrale Rolle. Experimentell-analytische Vorgehensweisen in der neurowissenschaftlichen Forschung sind in der Schule oft schwierig zu vermitteln. Im Schülerlabor Neurowissenschaften wird diese Problematik berücksichtigt. In Form eines breitgefächerten, modularen Angebots für die Jahrgangsstufen 7 und 9 sowie für die Oberstufe wurden geeignete, schülerorientierte Angebote geschaffen, die neurowissenschaftliche Forschung durch den eigenen Umgang mit modernen Forschungsapparaturen und -inhalten für Schülerinnern und Schüler direkt erfahrbar machen. Die Schülerlaborangebote orientieren sich dabei an Lehrplänen, so dass eine Einbindung in Unterrichtsabläufe gelingt. In der Jahrgangsstufe 7 liegt der Fokus auf modernen mikroskopischen Verfahren, in der Jahrgangsstufe 9 werden Sinnessysteme und Wahrnehmungsprozesse thematisiert und in der Oberstufe wird neben der Verhaltensbiologie ein breitgefächertes Angebot zur Funktionsweise von Nervenzellen präsentiert. Die Kooperation zwischen der Goethe-Universität Frankfurt und der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, im Jahr 2014 begonnen, verfolgt das Ziel, das Thema Neurowissenschaften in Schulen zu stärken. Mit dem neuen Schülerlabor Neurowissenschaften wurden dazu neben den bestehenden Lerngelegenheiten des Goethe BioLabs weitere innovative Angebote geschaffen.

Adresse:

Goethe-Universität Biologicum
Max-von-Laue-Straße 13
60438 Frankfurt am Main

Kontaktperson:

Frau Sandra Zimmermann
Telefon: 069.79842276
E-Mail: s.zimmermann@em.uni-frankfurt.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü