Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > mäta II

Projektlandkarte

mäta II

Ort(e):
Berlin
Art des Projekts:
Netzwerk
Zielgruppe(n):
Akademiker_innen, Berufseinsteiger_innen, Lehrkräfte, MINT-Berufstätige, Multiplikator_innen, Schüler_innen, Student_innen

Kurzbeschreibung des Projektes:

mstfem|Net meets Nano and Optics. Bundesweite Mädchen-Technik-Talente-Foren. Teilvorhaben: Zentrum für Mikrosystemtechnik Berlin (ZEMI) Aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels und dem nach wie vor deutlich zu geringen Frauenanteil im natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich, möchte das bundesweite Vorhaben Mädchen und junge Frauen für MINT-Berufe begeistern. Das ZEMI koordiniert hierzu ein regionales Vorhaben für Berlin und Brandenburg. Im Mittelpunkt dieses Teilvorhabens steht ein regionaler "Mädchen-Technik-Kongress" in Brandenburg. Zur Nutzung von Synergien soll zudem der aktive Austausch und die Vernetzung von Akteuren/-innen aus Bildung, Politik und Wirtschaft vorangetrieben werden.

Adresse:

ZEMI-Zentrum für Mikrosystemtechnik Berlin
Max-Planck-Straße 5
12489 Berlin

Kontaktperson:

Frau Katharina Kunze
Telefon: 030.63923392
E-Mail: katharina.kunze@zemi-berlin.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü