Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Anna Logica

Projektlandkarte

Anna Logica

Ort(e):
Hamburg
Art des Projekts:
Mentoring
Zielgruppe(n):
Akademiker_innen, Student_innen
Bereich(e):
Informatik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Anna Logica ist die Namenspatronin des im Oktober 2009 vorgestellten Frauenförderprogramms der Informatik der Universität Hamburg. Das Programm begleitet und fördert Frauen während ihres Studiums und ihrer Doc- und PostDoc-Zeit. Vom ersten Semester an soll es die für das Studium, die Wissenschaft und das Leben wichtigen Fähigkeiten entwickeln und fördern. Es richtet sich an die Studentinnen und Wissenschaftlerinnen der Informatik und öffnet dieses Angebot auch für interessierte Studentinnen und Wissenschaftlerinnen der MIN-Fakultät. Das Programm besteht aus einer Auftaktveranstaltung, einer Seminarreihe zur Entwicklung und Förderung von Kompetenzen, der Unterstützung von Austausch untereinander beispielsweise durch gemeinsame Treffpunkte u.a. in Form eines Cafés, unterstützenden Kinderbetreuungsangeboten, die den Rahmen zum Studieren geben, mehrerer Programmier- und Mathekurse speziell für Studentinnen und der Unterstützung von Konferenzbesuchen.

Adresse:

Universität Hamburg
Vogt-Kölln-Straße 30
22527 Hamburg

Kontaktperson:

Frau Angela Schwabl
Telefon: 040.4288 323 11
E-Mail: schwabl@informatik.uni-hamburg.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü