Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Service > Veranstaltungen > MINT-Veranstaltungen > meet.ME 2018

MINT-Veranstaltungen

meet.ME 2018 – „Komm, mach MINT.“-Karriereauftakt

Zum vierten Mal bietet der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." die Karriere-Veranstaltung "meet.ME" an. Ziel ist es, MINT-Studentinnen und -Absolventinnen mit dem starken Netzwerk der Paktpartner von "Komm, mach MINT." zusammenzubringen. Bewerbungsschluss ist der 04.05.2018.

An zwei Tagen treffen MINT-Studentinnen auf Vertreterinnen und Vertreter von Paktunternehmen und -organisationen. Entwickeln Sie im persönlichen Austausch Karriereoptionen und überprüfen Sie Ihre beruflichen Ziele vor dem Hintergrund der Erwartungen und Angebote ganz unterschiedlicher Arbeitgeber. Vernetzen Sie sich mit MINT-Frauen und lernen Sie Karriere-Wege im MINT-Bereich kennen. Ein hochrangiges Vortrags- und Workshop-Programm rundet die Veranstaltung ab.

Die diesjährige meet.ME wird mitausgerichtet vom Unternehmen Schneider Electric.

Das erwartet Sie:

  • Hochkarätige Vorträge
  • Workshops zum Berufseinstieg
  • Speeddatings mit potentiellen Arbeitgebern
  • Markt der Möglichkeiten
  • Jobwall mit aktuellen Stellenangeboten der Paktpartner

Das Programm

meetME 2017 Speeddating

Am 14.6.2018 stehen die Vernetzung und der Austausch der MINT-Studentinnen und -Absolventinnen untereinander im Vordergrund. Zusätzlich werden Vorträge und Workshops angeboten.

Der 15.06.2018 ist exklusiv für die Vernetzung der jungen MINT-Frauen mit den Vertreterinnen und Vertretern der Paktpartner aus Wirtschaft, Wissenschaft und den Medien vorgesehen. In Speeddatings können Arbeitgeber und MINT-Studentinnen erste Kontakte knüpfen und individuelle Karrierechancen eruieren. Abgerundet wird der Tag mit Vorträgen und Workshops zu den Themengebieten Orientierung, Karriere, Positionierung und Nachhaltigkeit in einer digitalisierten Arbeitswelt.

Wann?

14. bis 15. Juni 2018 auf dem EUREF-Campus, Berlin

Wer kann sich bewerben?

Gruppenbild

Die Teilnehmerinnen der meet.ME 2017, Foto: SWR/Patricia Neligan

Studentinnen und Absolventinnen aus dem MINT-Bereich ab dem 4. Semester eines Bachelorstudiums oder ab dem 1. Semester eines Masterstudiums.

Auch Studentinnen mit einer (dualen) Ausbildung im MINT-Bereich sind herzlich eingeladen.

Reisekosten und Übernachtung werden erstattet, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Jetzt online bewerben: https://civi.kompetenzz.net/public/events/36/students 

(Bewerbungsschluss ist der 04.05.2018)

Einladung an die Paktpartner 

Nutzen Sie als Paktpartner von "Komm, mach MINT." die Veranstaltung, um sich mit 100 Studentinnen und Absolventinnen der MINT-Fächer zu vernetzen.

In Speedatings und an Informationsständen haben Sie die Gelegenheit, Ihre Organisation als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren und den 100 MINT-Studentinnen und –Absolventinnen Karriereperspektiven in Ihrem Hause aufzuzeigen.

Zur Online-Anmeldung:https://civi.kompetenzz.net/public/events/36/partner

(Anmeldeschluss ist der 04.05.2018)

Informationen für Hochschulen

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Studentinnen und Absolventinnen über die meet.ME 2018 informieren. Ein Handout zum Aushang und zur Weiterleitung finden Sie unter: https://cloud.kompetenzz.net/index.php/s/RHRuw3XzwSTsND9

Über "Komm, mach MINT."

"Komm, mach MINT." – der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen ist das einzige bundesweite Netzwerk zum Thema Frauen in MINT und führt die Kompetenz von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sozialpartnern und Medien zusammen, um das Bild der MINT-Berufe in der Gesellschaft zu verändern. "Komm, mach MINT." ist Teil der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung "Aufstieg durch Bildung". Die Geschäftsstelle wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Kontakt:

Geschäftsstelle Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen

Christoph Kröger, kroeger@komm-mach-mint.de, 0521/106 70552

Sarah Robrecht, robrecht@komm-mach-mint.de, 0521/106 7382

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü