DHBW: Studentische Hilfskräfte

Friedrichshafen   //   Bewerbungsfrist: keine Angabe
Logo Duale Hochschule Baden-Württemberg

Im Rahmen unserer Forschungsprojekte arbeiten wir an Themen aus dem Bereich der Digitalisierung und Konnektivität. Dazu gehören Anwendungen in modernen Produktionskonzepten (Industrie 4.0), autonomen Fahrzeugen und Robotern sowie der mobilen Datenkommunikation im logistischen Umfeld und der Prozessverbesserung durch geeignete Applikationen aus dem Bereich der intelligent vernetzten Sensoren (IoT).

Für diese Projekte suchen wir laufend studentische Hilfskräfte aus höheren Semestern ingenieurwissenschaftlicher und informationstechnischer Studiengänge für den Campus Fallenbrunnen in Friedrichshafen.

Ihre Aufgabe wird es sein, je nach Qualifikation Teilprojekte zu übernehmen und eigenverantwortlich zu bearbeiten. Mögliche Einsatzgebiete sind z.B.

  • die wissenschaftliche Recherche anhand geeigneter Literatur,
  • der Aufbau und Betrieb von Versuchsanlagen,
  • die Durchführung und Auswertung von Systemtests,
  • die Modellentwicklung und Simulation von betrieblichen Abläufen oder
  • die Entwicklung von Software für Funktionsmuster und Demonstratoren.

 Die Durchführung von Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten für Ihr Studium ist im Rahmen der Hilfskrafttätigkeit möglich und wird von uns gefördert.

www.ravensburg.dhbw.de/Ausschreibung_Hilfskraefte_2021.pdf

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen