Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH

Logo Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH (DZHW)

Die DZHW GmbH dient als Kompetenzzentrum der Stärkung der Hochschul- und Wissenschaftsforschung in Deutschland und erbringt forschungsbasierte Dienstleistungen für die Hochschul- und Wissenschaftspolitik.

Dem DZHW kommen im Kern drei Aufgaben zu. Es hat den Auftrag, Forschungsvorhaben und Datenerhebungen nach wissenschaftlichen Qualitätsstandards in der Hochschul- und Wissenschaftsforschung durchzuführen. Profilbildend sind deutschlandweite Langzeitstudien zu Studienberechtigten, Studienanfänger(inne)n, Studierenden und Hochschulabsolvent(inn)en sowie wissenschaftliche Untersuchungen zur Hochschulsteuerung und -finanzierung. Daneben erbringt das DZHW forschungsbasierte Dienstleistungen für die Hochschul- und Wissenschaftspolitik. Seine Aufgabe ist drittens die Bereitstellung von Forschungsinfrastruktur: Im DZHW entsteht ein Forschungsdatenzentrum, das empirische Daten für die Forschung verfügbar macht.

Das DZHW bildet wissenschaftlichen Nachwuchs für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung aus. Dabei  arbeitet es eng mit der Leibniz Universität Hannover zusammen, mit der es gemeinsam den Masterstudiengang "Wissenschaft und Gesellschaft" anbietet.

Gesellschafter des DZHW sind der Bund und die Länder. Das DZHW wurde mit seiner Gründung im August 2013 in die gemeinsame Förderung nach Art. 91 b Grundgesetz aufgenommen. Es ist aus dem HIS-Institut für Hochschulforschung (HIS-HF) der HIS Hochschul-Informations-System GmbH entstanden.

www.dzhw.eu

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen