Institut für Solarenergieforschung GmbH

Logo Institut für Solarenergieforschung GmbH

Am Institut für Solarenergieforschung GmbH in Hameln/Emmerthal forschen ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemäß dem Motto "Innovation mit Wirkung" an der kostengünstigen und effizienten Nutzung der Solarenergie. 

Als Forschungspartner für die Industrie fördert das ISFH den technologischen Fortschritt in Photovoltaik, Solarthermie und Systemtechnik, als An-Institut der Leibniz Universität Hannover unterstützt es die Ausbildung junger Menschen z. B. mit Abschlussarbeiten und Promotionen. Die inhaltliche Bandbreite umfasst dabei sowohl das physikalische Verständnis einzelner Komponenten als auch die Entwicklung kostengünstiger Herstellungsprozesse. 

In der Photovoltaikforschung liegt der Fokus auf der Entwicklung von Siliziumsolarzellen und Modultechnologie für Wirkungsgrade oberhalb von 25 %, sowie dem Senken der Produktionskosten von Solarmodulen. Die integrierte Gesamtenergieversorgung von dezentralen Einheiten wie Gebäuden und Siedlungen steht im Mittelpunkt der Arbeit im Bereich der solaren Systeme. Das ISFH CalTeC (Calibration and Test Center) bietet unabhängige und akkreditierte Messungen zur Kalibrierung von Solarzellen sowie zur Prüfung von Absorberbeschichtungen, Spektroradiometern und solarthermischen Systemen und Komponenten an. Ziel ist ein Beitrag zum Gelingen der Energiewende. 

isfh.de/stellenangebote 

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen