Jugend denkt Zukunft / IFOK GmbH

Logo Jugend denkt Zukunft

Die bundesweite Wirtschaftsinitiative Jugend denkt Zukunft ist ein Projekt der IFOK GmbH. Seit 2004 macht sie unternehmerisches Denken und Handeln für Schülerinnen und Schülern zum Erlebnis und unterstützt sie bei der Berufsorientierung: Auf Einladung eines Unternehmens aus ihrer Region entwickeln sie im Rahmen eines fünftägigen kreativen „Innovationsspiels“ Ideen für Produkte und Dienstleistungen. Viele Unternehmen setzen dabei auf MINT-Themen und ermöglichen es gerade auch Schülerinnen, sich mit entsprechenden Fragestellungen zu beschäftigen. Am Lernort Unternehmen und im engen Austausch mit dessen Vertreterinnen und Vertretern lernen sie die Chancen von MINT praxisorientiert, anschaulich und aus einer ganz neuen, für sie lebendigen Perspektive kennen. Unternehmen wiederum haben die Möglichkeit, sich als interessantes Unternehmen zu präsentieren und mit möglichen Nachwuchskräften ins Gespräch zu kommen.

IFOK ist die marktführende Kommunikations- und Strategieberatung für Beteiligung. Mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Bensheim, Berlin, München, Düsseldorf, Brüssel und Boston (USA) unterstützt IFOK seit 1995 die Kundschaft aus dem öffentlichen Sektor, der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft dabei, Veränderungsprozesse durch Kommunikation zu gestalten. Ob als Beratung, Think Tank, Ideenschmiede oder Agentur: Aus einer Hand bietet IFOK fachliche Analyse, strategische Beratung, Öffentlichkeitsarbeit sowie Projektplanung und -umsetzung. Erfolgskritisch ist dabei die Kombination von Fach- und Methodenkompetenz.

www.ifok.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen