Ruhr-Universität Bochum

Logo Ruhr-Universität Bochum

20 Fakultäten, 183 Studiengänge, 41.000 Studierende– die Ruhr-Universität Bochum (RUB) vereint nahezu alle großen wissenschaftlichen Disziplinen auf einem Campus. In den Fächergruppen der Geistes-, Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie der Medizin sind den Kombinationsmöglichkeiten von Studienfächern so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Die RUB setzt Innovationen in Studium und Lehre kontinuierlich um. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse haben bundesweite Strahlkraft. Als eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland bietet die Ruhr-Universität durch ihren forschungsorientierten Lehransatz den Studierenden die Möglichkeit, von den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu profitieren und in Projekten eigenen Fragestellungen selbstständig nachzugehen.

Zahlreiche Sport- und Kulturangebote zeichnen das bunte Campusleben aus, Großveranstaltungen wie etwa das jährliche Sommerfest ziehen regelmäßig mehrere zehntausend Besucherinnen und Besucher auf den Campus.

Aktivitäten im MINT-Bereich

MINT steht an der Ruhr-Universität für „Mädchen in Mathematik, Ingenieur-, Naturwissenschaften und Technik" und informiert Schülerinnen ab Klasse 8 mit Schnupper- und Mitmach-Angeboten über das Studium in diesen Bereichen.

Darüber hinaus bietet die RUB Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, facettenreichere Weiblichkeits- und Männlichkeitsrollen jenseits alter Klischees zu erleben. So haben z. B. die Besucher des Boys'Day die Chance, in interessante geisteswissenschaftliche Bereiche zu schnuppern, während die Mädchen beim Girls'Day naturwissenschaftliche und technische Projekte durchführen.

Aktuelle Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler

www.ruhr-uni-bochum.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen