Deutsche Telekom Stiftung

Logo Deutsche Telekom Stiftung

Die Telekom-Stiftung wurde 2003 von der Deutschen Telekom gegründet und gehört heute mit einem Kapital von 150 Millionen Euro zu den großen Unternehmensstiftungen in Deutschland.  Die Gremien sind das Kuratorium und der Vorstand. Das Kuratorium berät den Vorstand mit Blick auf die Entwicklung der Stiftung. Der Vorstand verwaltet das Stiftungsvermögen, entscheidet über strategische Fragen, die Programme und Projekte und führt die Stiftung in enger Abstimmung mit dem Geschäftsführer.

www.telekom-stiftung.de

Dr. Klaus Kinkel Ehemaliger Vorsitzender der Deutschen Telekom Stiftung

„Wenn wir das Potenzial weiblicher Nachwuchskräfte in MINT nicht ausschöpfen, lassen wir die halbe Mannschaft auf der Reservebank. Das ist nicht nur ein Armutszeugnis für die Gleichstellung, sondern auch gefährlich für die Zukunft des Standorts Deutschland. Mit der Fraunhofer-Gesellschaft als der Institution für anwendungsorientierte Forschung in Deutschland haben wir den idealen Partner gefunden, um das Interesse von Mädchen an MINT-Fächern zielgerichtet zu fördern. Vorbilder sind für die Motivation junger Menschen entscheidend. Wir müssen daher Vorbilder schaffen und zeigen, dass gerade Frauen in MINT-Berufen sehr erfolgreich sein können.”

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen