TOTAL E-QUALITY Deutschland e. V.

Logo TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V.

TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf zu etablieren und nachhaltig zu verankern. Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Frauen in Führungspositionen. Neben der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht es um eine chancengerechte Personalbeschaffung und -entwicklung, um die Förderung partnerschaftlichen Verhaltens am Arbeitsplatz und um die Berücksichtigung von Chancengleichheit in den Unternehmensgrundsätzen.

TOTAL E-QUALITY steht für Total Quality Management (TQM), ergänzt um die Gender-Komponente (Equality).
Für beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung vergibt der Verein das TOTAL E-QUALITY Prädikat. Es bescheinigt seinem Träger/seiner Trägerin ein erfolgreiches und nachhaltiges Engagement für die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf.

Bisher konnten 299 Prädikate verliehen werden, in diesem Jahr kommen weitere 60 hinzu. Alle Prädikatstragende sind lebendige Beispiele dafür, dass der Erfolg größer und vor allem nachhaltiger ist, wenn das weibliche Potenzial voll integriert ist. Langfristig gesehen trägt das Engagement für Chancengleichheit dazu bei, den wirtschaftlichen Erfolg und die Zukunftsfähigkeit der Organisationen und der Gesellschaft insgesamt zu sichern.

www.total-e-quality.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen