Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Die Partner

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind das größte deutsche kommunale Nahverkehrsunternehmen. Jeden Tag steigen mehr als drei Millionen Berlinerinnen und Berliner sowie Touristen in die U-Bahnen, Straßenbahnen und Omnibusse der Hauptstadt. Mit rund 3.000 Fahrzeugen wird ein Verkehrsnetz mit 10 U-Bahn-, 22 Straßenbahn- und über 150 Omnibuslinien bedient. Innerhalb eines Jahres fahren die Busse und Bahnen der BVG mehr als 125 Millionen Kilometer, umgerechnet täglich rund 16 Mal um die Erde.

Das Unternehmen beschäftigt rund 13.000 Mitarbeitende aus 35 Nationen. Wir bieten eine Bandbreite unterschiedlicher Einsatzgebiete und Projekte. Besonders für Ingenieure und Ingenieurinnen aus den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik sowie Informatik und Bauwesen eröffnen sich spannende Perspektiven. Durch die wachsende Bedeutung des Nahverkehrs für Berlin und auf Grund der Größe des Unternehmens ergeben sich zudem gute beruflich Entwicklungsmöglichkeiten.

Mit der Zertifizierung als besonders familienfreundliches Unternehmen reagieren wir auf die veränderten Lebensumstände unserer Beschäftigten und ermöglichen es ihnen, Beruf und Privatleben erfolgreich unter einen Hut zu bringen.

Der Frauenanteil in unserem Unternehmen beträgt derzeit circa 18 Prozent. Ziel der BVG ist es, bis zum Jahr 2022 einen Frauenanteil von 25 Prozent zu erreichen. Dazu haben wir in den letzten Jahren bereits eine Vielzahl von richtungsgebenden Weichen gestellt.

Aktivitäten im MINT-Bereich

Für Studentinnen und Studenten

Neben Angeboten wie Hochschulpraktika, Werkstudententätigkeiten, Bachelor- und Masterabschlussarbeiten sowie Traineeprogrammen haben Studierende die Gelegenheit, über Kooperationen mit Hochschulen der Region Berlin/Brandenburg sowie durch die Teilnahme an Firmenkontaktmessen mit uns in Kontakt zu treten.

Für Frauen

Um den Anteil der Frauen bei der BVG zu erhöhen, laufen spezielle Aktivitäten für Berufseinsteigerinnen, wie:

  • Kampagne "Passt: Mädels bei der BVG" zur Personalgewinnung von Frauen mithilfe einer gezielten Ansprache von Frauen für die gewerblich-technische Berufsausbildung
  • Jährliche Teilnahme am Girls'Day mit dem Schwerpunkt der Vorstellung der technischen Ausbildungsberufe der BVG
  • Werbekampagne an Berliner Schulen unter dem Motto "Mädchen können heute alles machen - Ausbildungsberufe bei der BVG"

www.bvg.de/Messen-Veranstaltungen

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü