Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News

Hauptinhalt

MINT-News

Lesen Sie aktuelle News aus dem MINT-Bereich, sowie Neuigkeiten rund um den nationalen Pakt.

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben: Newsletter abonnieren

Frauen in MINT-Berufen - Interview mit Dr. Ulrike Struwe

Interview mit Dr. Ulrike Struwe, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und Leiterin der Geschäftsstelle des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“

Komm, mach MINT. wählt "meccanica feminale" als Projekt des Monats Dezember 2016

Jeden Monat stellt der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ ein Projekt aus den Reihen seiner Paktpartnerinnen und -partner vor, dass sich durch eine besondere Idee, einen innovativen Ansatz oder eine zielgruppengenaue Ansprache auszeichnet. Das Projekt des Monats Dezember 2016 ist die meccanica feminale des Netzwerks Frauen.Innovation.Technik an der Hochschule Furtwangen.

Jetzt mitmachen bei den MINT-Adventskalendern 2016!

Spannendes Wissen und jede Menge Knobelspaß bieten die digitalen MINT-Adventskalender. Jeden Tag kannst du ein Türchen öffnen und findest dahinter interessante Infos oder eine Aufgabe zum selber lösen - nicht zuletzt kannst du tolle Preise gewinnen! Wir haben dir eine Übersicht der schönsten Online-Adventskalender aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zusammengestellt.

Vektoria Award 2017: Bionik – Natur inspiriert die Wissenschaft

Ob Flugzeug-Tragflächen in Form von Adlerschwingen, saubere Fensterscheiben dank Lotuseffekt oder Unterwassermodems, die wie Delfine kommunizieren – faszinierende Vorbilder aus der Natur inspirieren zu revolutionären technischen Lösungen, denen auch mathematische Berechnungen zu Grunde liegen.

Initiative "MINT-Agenten" der Stiftung PRO AUSBILDUNG

Die Arbeitswelt befindet sich in einem großen Wandel: Die Digitalisierung krempelt unser Leben um und die Globalisierung stellt uns vor neue Herausforderungen - umso wichtiger ist es, als Innovationsstandort die Veränderungen mitbestimmen zu können. Grundlegende Voraussetzung dafür sind motivierte Menschen mit Ideen – Menschen, die mit Begeisterung und dem nötigen Fachwissen Entwicklungen vorantreiben. Um die Experten von morgen bereits frühzeitig für naturwissenschaftlich-technische Fragen zu begeistern und an richtungsweisende Themen heranzuführen, hat die Stiftung PRO AUSBILDUNG mit ihren Kooperationspartnern die „MINT“-Agenten ins Leben gerufen.

Girls’Day und Boys’Day: Heute Chancen für morgen nutzen

Am 27. April 2017 ist wieder Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag und Boys'Day – Jungen-Zukunftstag.  Ab sofort können Unternehmen, Einrichtungen, Institutionen und Betriebe ihre Angebote für Mädchen bzw. Jungen am Aktionstag auf den Webseiten www.girls-day.de und www.boys-day.de im Radar eintragen.

MINT-Coaching-Workshop 2016 an der DHBW Mannheim

Frauen und Männer leben in verschiedenen Welten und sprechen verschiedene Sprachen. Wie können wir als Frauen trotzdem dafür sorgen, in männerdominierten Berufsfeldern gehört und anerkannt zu werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt des MINT-Coaching-Workshops am 29. November 2016 an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim.

Junge Frauen und die Digitalisierung: in Anwendung versiert, in Programmierung noch Luft nach oben

Der am 16.11.2016 veröffentlichte D21-Digital-Index 2016 sowie die Studie „Schule Digital“ der Initiative D21 e. V. zeigen, dass Frauen von einigen Bereichen der Digitalisierung abgehängt sind. Der D21-Digital-Index 2016 macht deutlich, dass Frauen im Vergleich über alle Dimensionen schlechter abschneiden. Bekannt ist, dass besonders die ältere Generation von Frauen den Anschluss an die Digitalisierung noch nicht geschafft hat. Doch die jetzigen Analysen des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. mit dem Fokus auf die neue, heranwachsende Generation der unter 20-Jährigen bergen ein überraschendes Ergebnis.

Netzwerkveranstaltung: Frauen in der Technologiebranche "Technologie vernetzt"

Das EU-Projekt „Gründerinnen-Consult“, angesiedelt bei der Wirtschaftsförderung Hannover, unterstützt Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit sowie junge Unternehmerinnen. Im Rahmen der Netzwerkveranstaltung „Frauen in der Technologiebranche – Technologie vernetzt“ werden Gründerinnen und Unternehmerinnen aus der Technologiebranche sowie aus verwandten Branchen dazu eingeladen, ihr Unternehmen vorzustellen, sich auszutauschen und mittels Netzwerktechniken effektiv Anknüpfungspunkte und Kooperationsmöglichkeiten zu entwickeln.

Krypto im Advent – 24 Tage, 24 Krypto-Rätsel

Nach dem großen Erfolg im Advent 2015 bietet die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe im Dezember 2016 wieder den interaktiven Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ an, bei dem Schülerinnen und Schüler die Welt der Verschlüsselung und Geheimsprachen kennenlernen und tolle Preise gewinnen können.

Zusatzangebote und Servicemenü