Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > News-Archiv > „missING – Junge Frauen in MINT“ 2014 erschienen

Hauptinhalt

News-Archiv

„missING – Junge Frauen in MINT“ 2014 erschienen

Die Broschüre „missING" richtet sich an Schülerinnen, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen und sich über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im MINT-Bereich informieren möchten. Die neue Ausgabe enthält ausführliche Porträts von Hochschulen und Studiengängen und stellt Unternehmen vor, die MINT-begeisterten Schülerinnen interessante Berufsperspektiven bieten.

In spannenden Beiträgen berichten MINT-Studentinnen aus ganz Deutschland von ihren persönlichen Erfahrungen und stellen ihre Hochschulen vor. Daneben gibt es jede Menge interessante Daten und Fakten rund um MINT-Studiengänge sowie Hinweise auf Schnupperveranstaltungen und Studieneinstiegsangebote der Hochschulen.

Ein Studium ist jedoch nicht der einzige Weg, um eine Karriere im MINT-Bereich zu beginnen  – auch Unternehmen bieten Schülerinnen vielfältige Möglichkeiten, sich über ein duales Studium oder eine Ausbildung für ihren Traumberuf zu qualifizieren. In der missING  berichten Frauen in Führungspositionen aus Unternehmen wie der Bayer AG, der Airbus Group oder der Audi AG von ihrer Arbeit und ihrem Werdegang. Außerdem gibt es Informationen zu Messen, Workshops und anderen interessanten Veranstaltungen für Berufseinsteigerinnen.

Ein besonderer Schwerpunkt der neuen Ausgabe liegt auf der fortschreitenden Digitalisierung unserer Gesellschaft. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und Wissenschaft im Dialog haben im Januar das „Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft“ ausgerufen - was das für die Arbeitswelt und die Karrieremöglichkeiten der Zukunft bedeutet, wird in der neuen missING genauer erklärt.

Als weitere Orientierungshilfe werden die verschiedenen Angebote und Paktprojekte von "Komm, mach MINT." vorgestellt, bei denen die berufliche Förderung junger Mädchen und Frauen in MINT-Bereichen vorrangiges Ziel ist.

Einen ersten Leseeindruck sowie einen PDF-Download gibt es hier: www.institut-wv.de/missING2014.pdf

Kostenfreie Exemplare können auch per Telefon unter 06206 / 939-0 oder via E-Mail an missing@alphapublic.de bestellt werden. Bitte teilen Sie unter dem Betreff: "missING" Ihre Anschrift und Ihren Namen sowie die gewünschte Anzahl an Exemplaren mit.

www.institut-wv.de/missING.pdf

Zusatzangebote und Servicemenü