Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Arbeitskreis Chancengleichheit in der DPG

Projektlandkarte

Arbeitskreis Chancengleichheit in der DPG

Ort(e):
Göttingen
Art des Projekts:
Mentoring, Netzwerk
Zielgruppe(n):
MINT-Berufstätige, Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung des Projektes:

Der Arbeitskreis Chancengleichheit (AKC) vertritt die Interessen von Physikerinnen in der DPG und in der Öffentlichkeit. Ziele des AKC sind: - bessere Rahmenbedingungen und Strukturen für Frauen in der Physik - Chancengleichheit für Physikerinnen und Physiker - Mehr Physikerinnen in leitenden Positionen an Hochschulen und in der Industrie - Förderung des weiblichen Nachwuchses in der Physik Projekte des Arbeitskreises sind: - Schülerinnenförderung - Mentoring - Studienreform - Physikerinnen-Netzwerk, Physikerinnentagung - Frühjahrstagung des AKC - Work-Life Balancing - Dual Career Couples - Physikerinnen-Preis "Hertha Sponer" - Umfrage "Chancengleichheit für Physikerinnen und Physiker im Beruf?" - Statistiken zur Situation von Physikerinnen in Deutschland

Adresse:

Deutsche Physikalische Gesellschaft
Papendiek 17
37073 Göttingen

Kontaktperson:

Frau Hannelies Kluge
Telefon: 033762.1312169
E-Mail: nowakh@ifh.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü