Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Bildungsinitiative "Haus der kleinen Forscher"

Projektlandkarte

Bildungsinitiative "Haus der kleinen Forscher"

Ort(e):
Berlin
Art des Projekts:
Kursangebot, Netzwerk
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Multiplikator_innen, Schüler_innen
Bereich(e):
Mathematik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen.

Mit einem bundesweiten Bildungsangebot unterstützt das "Haus der kleinen Forscher" pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, den Entdeckergeist von Mädchen und Jungen zu fördern und sie qualifiziert beim Forschen zu begleiten. Die Bildungsinitiative leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Bildungschancen, zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses im MINT-Bereich und zur Professionalisierung des pädagogischen Personals.

Die Stiftung möchte allen Kita- und Grundschulkindern die alltägliche Begegnung mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sowie mit Fragen der Nachhaltigkeit ermöglichen.

Gefördert wird die Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Partner sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung.

Aktuelle Projekte der Stiftung sind das „Service-Portal Integration“ und das bundesweite Fortbildungsprogramm zu Bildung für nachhaltige Entwicklung. Mit „Informatik entdecken – mit und ohne Computer“ bietet das „Haus der kleinen Forscher“ seit 2017 eine Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrerinnen und -lehrer an, die sich mit der technologischen Perspektive des Digitalen befasst.

Jedes Jahr veranstaltet das „Haus der kleinen Forscher“ den „Tag der kleinen Forscher“. Die Stiftung lädt alle Kitas, Horte und Grundschulen ein, an diesem Tag mit zu forschen – sei es im Rahmen eines Forscherfestes, einer Projektwoche oder einer besonderen Aktion. Darüber hinaus können Familien, Unterstützer der Stiftung und alle Interessierten die Forscherideen und Angebote der Stiftung nutzen.

Adresse:

Stiftung Haus der kleinen Forscher

Kontaktperson:

Frau Claudia Striffler
Telefon: 030.275959207
E-Mail: presse@haus-der-kleinen-forscher.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü