Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > meccanica feminale

Projektlandkarte

meccanica feminale

Ort(e):
Stuttgart
Art des Projekts:
Einstiegsmaßnahme, Frauenstudiengänge, Informationsangebot, Kursangebot, Mentoring, Netzwerk
Zielgruppe(n):
Akademiker_innen, Berufseinsteiger_innen, Lehrkräfte, MINT-Berufstätige, Multiplikator_innen, Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Die meccanica feminale ist die Frühjahrshochschule für Studentinnen und Fachfrauen aus dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen mit vielen verschiedenen Workshops, Seminaren, Vorträgen zu Fachthemen des Maschinenbaus und der Elektrotechnik und auch zu allgemein interessanten Themen rund um`s Studium und den Einstieg in`s Berufsleben - 5 Tage Lehrveranstaltungen auf hohem wissenschaftlichem Niveau - Erfahrungsaustausch außerhalb der eigenen Hochschule - Plattform für fachlichen und persönlichen Austausch - Kontakte von Studentinnen zu Frauen aus der Industrie und Forschung - Vernetzung der Studentinnen untereinander und zu Frauen mit Berufserfahrung - attraktives Rahmenprogramm mit hohem Wohlfühlfaktor Veranstalter ist die Hochschule Furtwangen Jakob-Kienzle-Str. 17 78054 Villingen-Schwenningen

Adresse:

Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring
70569 Stuttgart

Kontaktperson:

Frau Alexandra Stocker
E-Mail: meccanica@hs-furtwangen.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü