Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > science academy

Projektlandkarte

science academy

Ort(e):
Senftenberg
Art des Projekts:
Schnupperstudium, Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Schüler_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Die BTU Cottbus-Senftenberg wartet mit einem neuen attraktiven Programm für Jugendliche ab der 7. Klasse auf. In der ersten Phase durchlaufen die Schülerinnen und Schüler eine Art "Hochschulkarussell". Dieses umfasst ein breites Spektrum an Themen. Jeder Studienschwerpunkt versucht, durch spezielle Laborpraktika oder Vorlesungen das Interesse der Schülerinnen und Schüler zu wecken, damit sie sich ihrer Neigungen bewusst werden. Die zweite Phase der science academy bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, eigenständige Erfahrungen über Berufsbilder zu sammeln. Am ersten Tag präsentieren sich den Jugendlichen die Fachstudienberater gemeinsam mit Studierenden, Absolventinnen und Absolventen im Rahmen eines Workshops. Im Anschluss erstellen die Schülerinnen und Schüler aus ihrer Sicht eine Präsentation über den Studiengang. Am zweiten Tag besuchen die Schülerinnen und Schüler ein Unternehmen, in welchem Absolventinnen und Absolventen des vorzustellenden Studienganges arbeiten. Nach einer Unternehmensführung haben sie Zeit die Absolventinnen und Absolventen zu befragen und sich ein Bild über deren Berufsalltag zu machen.

Adresse:

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Großenhainer Straße 57
01968 Senftenberg

Kontaktperson:

Frau Steffi Zimmermann
Telefon: 03573.85335
E-Mail: scienceacademy@hs-lausitz.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü