Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Experimente > Alle Experimente > Unsichtbare Tinte

Unsichtbare Tinte

MINT-Bereich

  • naturwissenschaften

Altersgruppen

  • Bis 10 Jahre

Dauer

  • Bis zu 30 Minuten
    inkl. Vorbereitungszeit

Materialien

Alltagsgegenstände

  • Zitrone
  • Glasschale
  • Plastikflasche mit Verschluss
  • Pinsel
  • Blatt Papier

Zusatzanschaffungen

  • Pipette
  • Jodtinktur

Beschreibung des Experiments

Schritt 1:

Gießt Wasser und ein wenig Jodtinktur in die Plastikflasche und verschließt sie.

Schritt 2:

Schreibt eine Nachricht mit dem Pinsel und etwas Zitronensaft auf das Papier und lasst sie ca. 5 Minuten trocknen.

Schritt 3:

Bestreicht das Papier mit etwas Wasser-Jod-Mischung.

Die Nachricht, die vorher nicht lesbar war, wird plötzlich sichtbar.

Erklärung

Jod ist ein Anzeiger oder „Indikator“ für Stärke. Wenn Jod mit Stärke in Kontakt kommt, verfärbt es sich violett. Papier enthält Stärke und verfärbt sich folglich, wenn man es mit der Jodmischung bestreicht. Die Stellen aber, die mit Zitronensaft beschrieben wurden, bleiben weiß. Der Zitronensaft verhindert den Farbwechsel ins Violette (und enthält demnach auch keine Stärke).

Fotoquelle: ZIRP.de

Dieses Experiment wurde eingereicht von:

Dieses Experiment stammt aus der Broschüre "Technik macht Spaß". Die Broschüre ist im Rahmen des Projektes „MINT for Kids“ entstanden. Mit freundlicher Genehmigung der ZIRP-Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz.

Ideen für weitere Experimente?

Neues Experiment eintragen

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü