Termine

Veranstaltung eintragen
27.05.2022 – 28.05.2022   //  Paderborn

FIRST LEGO League Challenge Finale 2021/22

FIRST LEGO League Challenge ist ein Forschungs- und Roboterwettbewerb für Schülerinnen und Schüler im Alter von 9 bis 16, der den Spaß an Technik und Wissenschaft mit der Atmosphäre eines Sportevents kombiniert. Die Challenge erleichtert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern und weckt frühzeitig ihre Motivation, einen Ingenieur/innen- oder IT-Beruf zu erlernen. Im Team arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehrere Wochen wie echte Ingenieurinnen und Ingenieure an einem gemeinsamen Projekt. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, forschen über ein selbst gewähltes Thema und erstellen eine Präsentation ihrer Ergebnisse. Am Wettbewerbstag treffen sich die Teams mit anderen regionalen Teams und präsentieren ihre Ergebnisse vor Juror/innen und Schiedsrichter/innen. Die Teams werden in den Kategorien Robot-Game, Forschung, Roboterdesign, Grundwerte und Gesamtleistung bewertet.

30.05.2022 – 02.06.2022   //  Berlin & Online

Studieninfotage der HTW Berlin

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2022 finden an der HTW Berlin die Studieninfotage statt. Du willst nicht einfach nur "irgendwas" studieren, sondern suchst einen Studiengang, in dem du dich verwirklichen kannst? Einen Studiengang, der deinen Stärken und Interessen entspricht und dich ideal auf dein Berufsleben vorbereitet? Schülerinnen und Schüler können sich bei den Studieninfotagen (digital und vor Ort) über die Studiengänge der HTW Berlin informieren und sich selbst ein Bild machen. Es erwarten sie Informationen rund um die Hochschule, das Bachelor-Studium und die erfolgreiche Bewerbung an der HTW Berlin.

30.05.2022   //  Zoom

Online-Informationssession des Studiengangs „Digital Media & Print (Bachelor) der Hochschule München

Prof. Dr. Ulrich Moosheimer und Prof. Dr. Sabine Wölflick der Hochschule München stellen in einer digitalen Infoveranstaltung den Studiengang Digital Media & Print vor. Es handelt sich um einen sehr praxisorientierten Studiengang, der vergleichbar mit einem Wirtschaftsingenieurstudium ist. Fragen können innerhalb des Zoom Meetings gestellt werden. Die Veranstaltung findet von 18:30 bis 19:30 Uhr statt.

Die Teilnahme erfolgt unter folgendem Link: https://hm-edu.zoom.us/j/6243280604?pwd=OXdDRDN5cU52RlFTQ0ZuT1E3Mmg2QT09

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Debora Kuder unter der Email Adresse debora.kuder@hm.edu!

Juni

08.06.2022   //  digital

Infoveranstaltung proTechnicale MINT-Programme

Mehr junge Frauen für MINT zu begeistern ist das große Ziel von proTechnicale. Dazu werden zwei MINT-Programme angeboten, für die sich interessierte Schülerinnen der Oberstufe und Abiturientinnen (2022 oder früher) noch bis 30. Juni 2022 bei proTechnicale für „School“ oder „Classic“ bewerben können. Die beiden Programme zur Orientierung für Studium und Beruf richten sich an junge Frauen aus ganz Deutschland. Um die Programme kennenzulernen, findet am 8. Juni 2022 eine digitale Infoveranstaltung statt. Interessentinnen können sich dazu auf www.protechnicale.de anmelden und finden dort Details zu den Programmen und zum Bewerbungsprozess.

09.06.2022 – 12.06.2022   //  Duisburg

Power-to-X Sommerwerkstatt 2022

Die Klimakrise stellt uns alle vor neue Herausforderungen und erfordert innovative Lösungen zur weltweiten Reduktion von CO2. Power-to-X (P2X) gilt als eine der Zukunftstechnologien, um die Energiewende zu ermöglichen und Deutschlands Weg in die CO2-Neutralität zu ebnen.

Der WWF Deutschland, die Dr. Hans Riegel-Stiftung und der DECHEMA e.V. laden motivierte MINT-Studierende von 18 bis 28 Jahren zur P2X Sommerwerkstatt vom 9. bis 12. Juni 2022 nach Duisburg ein. Ein buntes Programm aus Impulsen, Diskussionen, Exkursionen, Workshops und Abendprogramm stellen sowohl die Wissensvermittlung – als auch den Wissenstransfer und die Vernetzung unter den Anwesenden in den Vordergrund. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die gesamte Wertschöpfungskette–Erzeugung, Transport und Import von Wasserstoff bis zur Anwendung in der Industrie mit Fokus auf den Stahlsektor, sowie die Bedeutung der P2X Technologie für den Klimaschutz.

Bis zum 12. Mai können sich interessierte Talente um die kostenlose Teilnahme bewerben. Die begrenzten Plätze werden nach Einsendungsschluss durch eine Jury ausgewählt.

14.06.2022   //  Bochum

ruhrSUMMIT 2022

Am 14. Juni 2022 findet die ruhrSUMMIT 2022 in der Jahrhunderthalle Bochum statt. Es soll mit richtungsweisenden Trendthemen und Technologien zum Anfassen für digitale Themen begeistert und das Netzwerken mit einer Community rund um Start-ups, Unternehmen und Investor/innen ermöglicht werden.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Es wird auch weiterhin ein Zugang über die digitale Plattform ermöglicht.

23.06.2022   //  Online

Infoveranstaltung: Niedersachsen-Technikum an der TU Clausthal

Das Niedersachsen-Technikum ist ein Programm für Abiturientinnen, die Interesse im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (kurz MINT) haben und sich aber noch nicht sicher sind, ob ein Studium in diesem Bereich das Richtige für sie ist. Wenn es auch dir ähnlich geht und du dich lieber erstmal in MINT ausprobieren möchtest, dann kannst du dies mit dem Niedersachsen-Technikum tun! Dabei lernst du, wie das Studium abläuft und wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin, Mathematikerin, Informatikerin oder Naturwissenschaftlerin aussehen kann.

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und dauert ca. 45 Minuten. Eine Anmeldung ist vorab bei Kirsten Wiemker (niedersachsen-technikum@tu-clausthal.de) notwendig.

24.06.2022 – 26.06.2022   //  München

Münchner Wissenschaftstage mit FORSCHA - Das Entdecker-Reich

Wie lassen sich die dringlichen Weltprobleme lösen? Welche Rolle spielen Wissenschaft und Technik auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft? Wie verändern Technologien – von Digitalisierung und KI bis zur Bioökonomie - unseren Alltag beim Lernen, in den Arbeitswelten und Städten der Zukunft, bei Energieversorgung, Konsum, Mobilität, Medizin, Gesundheit und Medien, nicht zuletzt auch durch Entwicklungen in Zeiten der Pandemie? Was ist machbar, was ist wünschenswert? Antworten holen sich interessierte Laien, diskutier- und experimentierfreudige Jugendliche, Azubis, Studentinnen und Studenten, Young Professionals, Familien und Schulklassen aus erster Hand auf den Münchner Wissenschaftstagen mit FORSCHA – Das Entdecker-Reich. Auf ihrem interaktiven Streifzug durch die fantastischen Welten von Wissenschaft, Forschung, Technik, Bildung, Kunst Kultur, MINT und mehr.

30.06.2022   //  Online

Infotermin: Schüler/innenstipendium Lehramt Mintoring

Weil Jugendliche von heute die Schule von morgen gestalten, unterstützt das Stipendienprogramm Lehramt Mintoring Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg, die nach dem Abitur Lehramt studieren möchten – insbesondere in MINT-Fächern. Durch Workshops, digitale Angebote und Exkursionen finden Jugendliche heraus, ob Lehrerin oder Lehrer ihr Traumberuf sein könnte. Die ideelle und finanzielle Förderung in Höhe von 25 € monatlich startet in den letzten Schuljahren und begleitet auch in den ersten Semestern an der Hochschule.

Am 19. Mai findet eine Infoveranstaltung zum Lehramt Mintoring statt. Die aktuelle Bewerbungsphase für das Programm läuft bis zum 15. Juli 2022.

Juli

05.07.2022 – 08.05.2022   //  Science College Overbach (SCO, Jülich-Barmen)

Ferienakadamie Astrophysik/Radioastronomie

Seit dem Jahr 2016 findet jährlich eine SFB 956 Ferienakademie Astrophysik/Radioastronomie am Science College Overbach in Jülich Barmen statt. Maximal 16 Schülerinnen haben dann die Gelegenheit in die Welt der Astronomie einzutauchen.
Es gelten die zum Veranstaltungstermin aktuellen Coronaregeln, zusätzlich wird das SCO Selbsttests vor Ort haben.
Die Anmeldung erfolgt unter dem unten aufgeführten Link.

15.07.2022 – 16.07.2022   //  Deggendorf

MINT-Mitmachmesse regioFORSCHA

Astronaut/in, Klimaretter/in, Malermeister/in, Meeresforscher/in, Installateur/in, Social-Media-Manager/in oder Mechatroniker/in? Was will ich werden? Was liegt mir? Was sind die Jobs mit Zukunft nach Ausbildung oder Studium? Und was bewegt die Welt? Die regioFORSCHA Niederbayern liefert Anregungen mit nachhaltigen AHA-Erlebnissen. Sie nimmt Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagog/innen mit auf eine fantastische Reise in die Zukunft. An Experimentierstationen, in Zukunftslaboren und Riesentrucks, in Werkstätten und Workshops ermutigen Aussteller/innen aus Industrie, Handwerk, Schulen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Verbänden und Vereinen ihr Publikum, den Dingen selbst auf den Grund zu gehen, um sich komplexe Zusammenhänge erschließen und Entwicklungen kritisch hinterfragen zu können. Das stärkt Fähigkeiten und Kompetenzen, die nicht nur in der Arbeitswelt gefragt sind.

September

03.09.2022   //  Leipzig

21. Jobmesse Leipzig

Die Jobmesse Leipzig lädt am 03. September 2022 alle Interessierten unter dem Motto "Alle Wege zu Deiner Karriere!" in das Congress Center der Leipziger Messe ein. Zahlreiche Unternehmen halten ihre Angebote zu Jobs, Aus- und Weiterbildung, Studium, Praktika und Trainees bereit. Aussteller/innen verschiedenster Branchen informieren dabei auch über individuelle Karrierewege – egal, ob beim Berufseinstieg oder der Neuorientierung.

Die Jobmesse Leipzig ist 2 Mal im Jahr im Congress Center der Leipziger Messe zu Gast und findet von 10:00 bis 16:00 statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

30.09.2022   //  Kaiserslautern

Schülerinnentag an der TU Kaiserslautern

Am Schülerinnentag erhalten Schülerinnen der Klassenstufen 10 bis 13 in zahlreichen Workshops und Vortragsveranstaltungen einen Einblick in technische und naturwissenschaftliche Fragestellungen und lernen verschiedene Studienmöglichkeiten kennen. Es gibt auch die Möglichkeit, selbst zu experimentieren und programmieren.

Ihr verbringt den Tag in einer kleinen Gruppe und werdet von Studierenden der TUK begleitet. Euch wird der Campus gezeigt und ihr habt die Chance, viele Informationen rund um das Studium und das Studienleben direkt von den Studierenden zu erhalten.

Oktober

07.10.2022   //  Potsdam

Assessor/innenschulung für Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT

In Vorbereitung auf die tasteMINT-Woche werden auf dem Campus Am Neuen Palais der Universität Potsdam wieder Assessorinnen bzw. Assessoren ausgebildet. Diese Ausbildung ermöglicht es, beim Potenzial-Assessment-Verfahren tasteMINT mitzuwirken. Sie erlernen die Techniken des systematischen Beobachtens, des Feedbacks und begleiten die jungen Frauen, um sie genderkompetent und fachgerecht für die Wahl eines Studienfaches im MINT Bereich zu motivieren. Für den späteren Beruf, insbesondere dem Lehramt für MINT-Fächer, der freiwilligen oder beruflichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder der Erwachsenenbildung ist die Schulung zur Assessorin oder zum Assessor eine sinnvolle Ergänzung, um Förderungssituationen zu erkennen und einzuordnen und so einen aktiven Beitrag zur Chancengleichheit zu leisten.

Die Schulung findet am 7. Oktober, 14. Oktober und am 21. Oktober 2022 (Theorie) sowie vom 2. bis 8. November 2022 (Praxis) statt. Eine Anmeldung für die kostenfreie Schulung ist möglich per Mail an: franka-bierwagen@uni-potsdam.de.

16.10.2022 – 21.10.2022   //  Clausthal

Schnupperstudium für Schülerinnen der TU Clausthal

Einmal im Jahr - während der niedersächsischen Herbstferien - findet an der TU Clausthal das Schnupperstudium für Schülerinnen der Oberstufe statt. Das 5-tägige Programm vermittelt durch Vorlesungen, Praktische Anwendungen, Informationen zu Studienfinanzierung, Auslandssemester, dem Studierendenleben in Clausthal und vielem mehr einen sehr individuellen Einblick in das naturwissenschaftliche oder technische Studium im Oberharz. Die Wahl der Praktika ist individuell zugeschnitten, sodass jede Schülerin nach ihren eigenen Interessen gehen und die TU Clausthal genauer unter die Lupe nehmen kann. Betreut wird das Schnupperstudium von Studentinnen, die jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen und das abendliche Rahmenprogramm organisieren.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen