Termine

Veranstaltung eintragen
21.02.2024   //  Nürnberg

17. originale Nürnberg Jobmesse

Die Jobmesse Nürnberg lädt am 21. Februar 2024 von 12.00 bis 18.00 Uhr unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten in die Meistersingerhalle ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten umfassende Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.
------------------------------------------------------------
On February 21st, the NUREMBERG JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career for the 17th time, to the MEISTERSINGERHALLE from 12:00 - 18:00.
Entry is free of charge.
The original Nuremberg Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

27.02.2024 – 02.03.2023   //  Stuttgart

meccanica feminale 2024

Die meccanica feminale ist eine Frühjahrshochschule für Studentinnen und Fachfrauen aus Elektrotechnik, Maschinenbau und anderen MINT-Fächern. Der Schwerpunkt ist Energie und Umwelt. Es können Kurse und Workshops besucht werden.
Neben Veranstaltungscafeteria, Netzwerkabend und Rahmenprogramm, besteht die Möglichkeit einer Kinderbetreuung.

27.02.2024   //  Jülich

Fortbildung der Stiftung Kinder forschen - "Tür auf! Mein Einstieg in nachhaltige Bildung"

Bildung für nachhaltige Entwicklung, kurz und knapp BNE genannt, ist in aller Munde - doch was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie lässt sich Nachhaltigkeit in Grundschule oder Kindergarten thematisieren? In unserer Fortbildung lernen Sie nicht nur das Konzept BNE kennen, Sie erfahren auch, mit welchen Methoden sich nachhaltiges Lernen in der Grundschule oder der Kita umsetzen lässt. Sie werden den sogenannten BNE-Baukasten kennenlernen und sich anhand praktischer Beispiele mit der Frage auseinandersetzen, was ein Projekt zu einem erfolgreichen BNE-Projekt macht.

29.02.2024   //  Essen

6. Jobmesse Essen

Die Jobmesse Essen lädt am 29. Februar 2024 von 12.00 bis 18.00 Uhr unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten in die Grugahalle ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.
------------------------------------------------------------
On February 29th, the ESSEN JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career for the 6th time, to the GRUGAHALLE from 12:00 - 18:00.
Entry is free of charge.
The renowned Essen Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

29.02.2024   //  Berlin

Ausbildung oder Studium? Erst probieren, dann entscheiden! Ab April im "O ja! Orientierungsjahr".

Im «O ja! Orientierungsjahr» können Interessierte ein Jahr lang Ausbildungsberufe und Studiengänge in den Bereichen Umwelt, Energie, Digitalisierung und Technik kennenlernen und erproben.
In zwei Semestern erhalten sie zahlreiche praktische Einblicke in Studien- und Berufsfelder. Dabei besuchen die Teilnehmenden Lehrveranstaltungen in Fächern wie Physik, Programmierung, Mathematik oder Elektrotechnik. Berufspraktika ermöglichen es, praktische Erfahrungen zu sammeln und den beruflichen Alltag kennenzulernen. Außerdem kommen die Teilnehmenden in direkten Kontakt mit Auszubildenden, Studierenden und Personen aus unterschiedlichsten Arbeitsfeldern. In Werkstätten, Hörsälen, Seminarräumen, Laboren, kleinen Handwerksbetrieben und großen Werkshallen wird vor Ort erlebt, welche vielfältigen Möglichkeiten es im MINT-Bereich gibt. Dabei findet intensive Unterstützung durch Coaching- und Beratungsangebote statt.
Die Teilnahme am «O ja! Orientierungsjahr» ist kostenfrei, und die Personen sind während der Teilnahme an der HTW Berlin als Student*in eingeschrieben.
Für den Programmstart im Sommersemester gibt es aktuell noch freie Plätze. Auf den Info-Veranstaltungen wird berichtet, was das Programm beinhaltet. Die Bewerbungsfrist für den April ist der 29.02.2024.
Das Event findet hybrid statt.

März

01.03.2024   //  Berlin

5. Fachtagung der Initiative Klischeefrei

Die Initiative Klischeefrei lädt zur 5. Fachtagung unter dem Motto "Klischees, Berufe und Kulturen – was wir voneinander lernen können" ein.
Das gastgebende Ministerium der Fachtagung wird in diesem Jahr das Auswärtige Amt sein.
Neben Elke Büdenbender, Schirmherrin der Initiative Klischeefrei, Annalena Baerbock, Bundesministerin des Auswärtigen Amtes und Lisa Paus, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, werden hochrangige Vertretungen aus weiteren Bundesministerien erwartet.
Es findet ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung, inspirierende Vorträge und Workshops statt. Die Gäst*innen sind eingeladen mit zu diskutieren.
Welche gesellschaftlichen Grundlagen und Bedingungen müssen gegeben sein, um eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees umzusetzen? Was können wir im Austausch von anderen Ländern lernen, was diese von uns und wie kann damit mehr Geschlechtergerechtigkeit erreicht werden?
Auf dem unten verlinkten Fachportal befindet sich die Möglichkeit zur Anmeldung, außerdem detaillierte Informationen zum Programm und allen Beteiligten. Die Anmeldefrist endet am 11. Februar 2024.
Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Das Vormittagsprogramm wird zudem als Livestream übertragen.
Der Link zum Livestream wird auf dem Fachportal zur Verfügung gestellt.

02.03.2024   //  Chemnitz

21. Jobmesse Chemnitz

Die Jobmesse Chemnitz lädt am 2. März 2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten in das Stadion an der Gellertstraße ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten umfassende Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.
------------------------------------------------------------
On March 3rd, the CHEMNITZ JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career for the 21st time, to the STADION on the GELLERTSTRASSE from 10:00 - 16:00.
Entry is free of charge.
The renowned Chemnitz Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

04.03.2024   //  München

Spitzenpositionen im Fokus: Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft in den Medien

Die TU München lädt zu der Konferenz „Spitzenpositionen im Fokus: Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft in den Medien“ am 4. März 2024 von 09:30 – 18:00 Uhr im Vorhoelzer Forum der TU München ein.
Es werden unter anderem Judith Wittwer (Chefredakteurin Süddeutsche Zeitung), Sami Arpa (CEO und Co-Founder of Largo.ai), Barbara Junge (Chefredakteurin taz), Sabine Eckhardt (Multiaufsichtsrätin) und Vertr.-Prof'in Dr'in Tanja Maier (Institut für Medienforschung, Universität Rostock) über folgende Themen sprechen:

• Wissenschaftliche Perspektiven auf die Darstellung von Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft in den Medien
• Strategien führender Medienhäuser für die Darstellung von Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft in Wissenschaft und Wirtschaft
• Persönliche Erfahrungen und Perspektiven zur Darstellung in den Medien

Die Anmeldung erfolgt über die unten verlinkte Website.

05.03.2024 – 06.03.2024   //  Würzburg

MINTvernetzt-Jahrestagung 2024

Unter dem Motto "MINT & Teilhabe – Chancen schaffen und Zukunft gestalten" findet vom 5.-6. März 2024 die zweite MINTvernetzt-Jahrestagung in Würzburg statt. Gemeinsam werden Tipps und Handlungsempfehlungen erarbeitet, wie allen Kindern und Jugendlichen Zugänge ermöglicht werden können, ungeachtet ihrer sozialen Herkunft oder individuellen Fähigkeiten, aktiv in MINT-Angebote eingebunden zu werden und sie somit dazu zu befähigen, die Themenfelder der Zukunft mitzugestalten.
Auf dem Programm stehen Keynotes, Podiumsdiskussionen, gute Praxis Beispiele, (interaktive) Workshops und reichlich Zeit zum Austauschen und Vernetzten.
Die Anmeldung erfolgt auf der unten verlinkten Website.

05.03.2024   //  Berlin

Sonnenfinsternisse und ferne Welten erkunden mit Stellarium

In diesem Workshop schauen sich die Teilnehmenden mit dem Programm Stellarium die Bewegung der Himmelskörper genauer an und finden heraus, was es mit Sonnenfinsternissen und Transiten auf sich hat, und wie wir Menschen sie nutzen können um das Universum zu erkunden.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen* der 7. bis 13. Klasse, ungeachtet des bei der Geburt zugewiesenen Geschlechts.
Teilnehmende unter 18 benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.
Die Anmeldung erfolgt über eine E-Mail an mintoring@fu-berlin.de.
Die Teilnahme ist kostenlos.

05.03.2024 – 06.03.2024   //  Würzburg/Veitshöchheim

MINTvernetzt Jahrestagung zum Thema MINT & Teilhabe

Die zweite MINTvernetzt Jahrestagung findet am 5. und 6. März 2024 in Würzburg/ Veitshöchheim statt.
Mit Paneldiskussionen, Keynotes und (interaktiven) Workshops zum Thema "MINT & Teilhabe - Chancen schaffen und Zukunft gestalten" soll aufgezeigt werden, wie alle Kinder und Jugendlichen, ungeachtet ihrer sozioökonomischen Herkunft und individueller Fähigkeiten, für MINT-Angebote begeistert werden können.
Auf der Community-Plattform können sich Interessierte anmelden. Dort finden sich auch alle weiteren Informationen zur Veranstaltung.

06.03.2024   //  Stuttgart

T5 JobMesse Stuttgart

Du befindest dich noch in der Ausbildung oder im Studium? Du bist Berufseinsteiger oder planst den nächsten Karriereschritt? Dann ist die T5 JobMesse der richtige Treffpunkt für dich, um mit ausgewählten Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Auf der T5 JobMesse in Stuttgart präsentieren sich interessante und attraktive Arbeitgeber aus dem Umfeld von Engineering, IT, Life Science und weiteren zukunftsstarken Branchen mit ihrem Stellenangebot und suchen gezielt nach neuen Mitarbeiter*innen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch informative Vorträge, Podiumsdiskussionen sowie einer Karriereberatung und CV-Checks. Gesucht werden Studierende, Absolvent*innen, Doktoranden, Young Professionals und Berufserfahrene. Die T5 JobMesse ist kostenfrei, um eine Anmeldung wird gebeten.

07.03.2024   //  Online

Grüne Revolution! Expertinnen-Talk zum Thema: Können wir mit nachhaltigen Innovationen das Klima retten?

Das Open Mic der Plattform #InnovativeFrauen ist ein einstündiges Live-Format, welches innovative Frauen und Expertinnen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar macht, Interessierte an hochaktuelle Themen unserer Zeit heranführt und jungen Menschen weibliche Rollenvorbilder vermittelt.
Für das kommende Event am 7. März hat die Plattform drei Expertinnen eingeladen, um zu diskutieren, wie eine nachhaltige Entwicklung für eine grüne Zukunft aussehen könnte.
Zu Gast im Online-Talk sind Dr. Katrin Schuhen, Dr. Anja Steglich und Dr. Maria-Elena Vorrath.
Die Veranstaltung findet von 11 bis 12 Uhr im YouTube Livestream statt.
Weitere Informationen sind auf der unten verlinkten Website zu finden.

09.03.2024   //  Halle

14. Jobmesse Halle

Die Jobmesse Halle lädt am 9. März 2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten in die Georg-Friedrich-Händel-Halle ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten umfassende Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.
------------------------------------------------------------
On March 9th, the HALLE JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career, to the GEORG-FRIEDRICH-HÄNDEL-HALLE from 10:00 - 16:00.
Entry is free of charge.
The renowned Halle Job Fair showcases a one-on-one platform, that allows entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

13.03.2024   //  Hamburg

18. Jobmesse Hamburg

Zum 18. Mal lädt die Jobmesse Hamburg am 13. März 2024 von 12:00 bis 18:00 Uhr unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere!“ alle Interessierten ins Volksparkstadion ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Die Jobmesse ist eine Austauschplattform für Arbeitgebende, Arbeitnehmende, Jobsuchende, wechselwillige Fachkräfte und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen. Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Jobmesse insbesondere für regionale Arbeitgebende, Institutionen und Bildungseinrichtungen eine gute Gelegenheit, geeignete Mitarbeitende, Auszubildende oder Kursteilnehmende zu finden.

On March 13th, the HAMBURG JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career for the 18th time, to the VOLKSPARKSTADION from 12 pm to 6 pm.
Entry is free of charge.
The renowned Hamburg Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

14.03.2024   //  Online

Virtueller Elternabend bei der INFORM GmbH

Am virtuellen Elternabend stellt die INFORM GmbH über eine Videokonferenz die Ausbildungsmöglichkeiten und dualen Studiengänge vor. Geeignet ist die Infoveranstaltung für Eltern, deren Kind aktuell in die Oberstufe geht und auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsplatz ist.
Interessierte können sich per Mail an career@inform-software.com zum Event anmelden.

14.03.2024   //  Online

8. MINT-Netzwerktreffen

Bei diesem virtuellen Netzwerktreffen im Rahmen des Beteiligungsprogramms @MINT soll es um das Thema „Female MINT-Power – Erfolgsansätze aus Unternehmen zur Entwicklung weiblicher MINT-Talente in Baden-Württemberg“ gehen.
Die Teilnehmenden erwartet die inspirierende Keynote von Prof. Dr. Martina Klärle, Präsidentin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, zum Thema „Mehr Ingenieurinnen braucht das Land“ sowie ermutigende Erfolgsbeispiele aus Baden-Württembergischen Unternehmen, die Frauen bei einer Karriere im MINT-Bereich fördern und damit maßgeblich zur Mitarbeiterinnenentwicklung beitragen.
Die Anmeldung erfolgt über die unten verlinkte Website.

16.03.2024   //  Frankfurt

9. Jobmesse Frankfurt

Zum 9. Mal lädt die Jobmesse Frankfurt am 16. März 2024 unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere!“ alle Interessierten von 10.00 bis 16.00 Uhr in die myticket Jahrhunderthalle ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Die Jobmesse ist eine Austauschplattform für Arbeitgebende, Arbeitnehmende, Jobsuchende, wechselwillige Fachkräfte und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen. Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Jobmesse insbesondere für regionale Arbeitgebende, Institutionen und Bildungseinrichtungen eine gute Gelegenheit, geeignete Mitarbeitende, Auszubildende oder Kursteilnehmende zu finden.

On March 16th, the FRANKFURT JOB FAIR welcomes everyone interested in defining their path to a new career for the 9th time to the myticket JAHRHUNDERTHALLE from 10 pm to 4pm.
Entry is free of charge.
The renowned Frankfurt Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

16.03.2024   //  Erfurt

12. Jobmesse Erfurt

Zum 12. Mal lädt die Jobmesse Erfurt am 16. März 2024 unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere!“ alle Interessierten von 10:00 bis 16:00 Uhr ins Steigerwaldstadion ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Die Jobmesse ist eine Austauschplattform für Arbeitgebende, Arbeitnehmende, Jobsuchende, wechselwillige Fachkräfte und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen. Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Jobmesse insbesondere für regionale Arbeitgebende, Institutionen und Bildungseinrichtungen eine gute Gelegenheit, geeignete Mitarbeitende, Auszubildende oder Kursteilnehmende zu finden.

On March 16th, the ERFURT JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career, to the STEIGERWALDSTADION from 10 am to 4 pm.
Entry is free of charge.
The renowned Erfurt Job Fair showcases a one-on-one platform, that allows entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

17.03.2024   //  Berlin-Dahlem

SchülerUNI Klimawandel & Physik

Dieses Jahr findet wieder die SchülerUNI an der Freien Universität Berlin unter dem Motto Nachhaltigkeit + Klimaschutz statt. Daher bieten wir in der Woche der SchülerUNI vom 18. – 22. März zum ersten Mal drei thematisch passende Workshops aus den Bereichen Physik, Geowissenschaften und Informatik an.
Die genaue Workshopbeschreibung folgt in kürze. Anmelden könnt ihr euch aber auch jetzt schon.
Gerne können sich auch deine Freundinnen anmelden. Vorkenntnisse braucht ihr keine!
Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen der 7. bis 13. Klasse.
Bitte bring zu der Veranstaltung die Einverständniserklärung deiner Eltern mit, wenn du noch nicht 18 bist.
Freie Universität Berlin - Treffpunkt: Pi-Gebäude, Arnimallee 6, 14195 Berlin-Dahlem

18.03.2024   //  Berlin-Dahlem

Workshop für Schülerinnen: Informatik und Klimawandel

Informatik und Klimawandel sind auf viele verschiedene Arten miteinander verbunden:
Auf der einen Seite sind z.B. computergenerierte Modelle eine große Stütze in der Erforschung des Klimawandels. Auf der anderen Seite ist die hohe Produktion von Laptops, Handys u.ä. sehr umweltschädlich. Schon an diesem Beispiel lässt sich erkennen: Das Zusammenspiel von Informatik und Klimawandel ist kompliziert.
In diesem Workshop werden wir die Beziehung zwischen Informatik und Klimawandel durch vielfältige Aktivitäten untersuchen.
Gerne können sich auch deine Freundinnen anmelden. Vorkenntnisse braucht ihr keine!
Wir freuen uns auf Dich!
Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen der 7. bis 13. Klasse.
Bitte bring zu der Veranstaltung die Einverständniserklärung deiner Eltern mit, wenn du noch nicht 18 bist.

20.03.2024   //  Jülich

Fortbildung für Lehrkräfte zum Experimentierkoffer Boden

Boden ist ein kostbares Gut - ein Schatz, den es zu bewahren gilt. Ausgehend von den vielen Funktionen, die Boden hat, reflektieren wir seine Bedeutung für uns Menschen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Anhand einfacher, interdisziplinärer und schülerorientierter Experimente analysieren wir die Zusammensetzung (Luft, Wasser, Lebewesen, Korngrößen) sowie ausgewählte physikalische, chemische und biologische Eigenschaften des Bodens. Die dafür benötigten Bodenproben nehmen wir vor Ort selbst. Die Experimente finden sich im vom JuLab entwickelten Experimentierkoffer "Boden" wieder. Hauptzielgruppe des schriftlichen Materials sind Lerngruppen der Klassen 3-6.
Die Experimentieranleitungen sind bebildert und bieten auch für jüngere Kinder Material und Inspiration für altersgerechte Forschung zum Thema. Der Koffer ist mit Geräten, Chemikalien, Schülerarbeitsmaterialien in Klassenstärke und einem Lernbegleitheft ausgestattet. Die Fortbildung berechtigt die Teilnehmenden, den Koffer im Anschluss für ihre Lerngruppe auszuleihen.

20.03.2024   //  Berlin-Lankwitz

Workshop für Schülerinnen: Wie der Klimawandel Wasser zum Problem macht

Zu viel Regen oder zu wenig. Kein Schnee oder extreme Schneefälle. Unser Wetter verändert sich und Wetterextreme nehmen zu. In diesem Workshop wollen wir euch zeigen, wie wichtig es ist, zu verstehen wie alles zusammenhängt und warum extreme Wetterphänomene zu Überflutungen und Erdrutschen führen können. Zusammen schauen wir uns die Bewegung des Wassers an und zeigen euch, wie Wasser unsere Umwelt formt und beeinflusst.
Gerne können sich auch deine Freundinnen anmelden. Vorkenntnisse braucht ihr keine!
Wir freuen uns auf Dich!
Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen der 7. bis 13. Klasse.
Bitte bring zu der Veranstaltung die Einverständniserklärung deiner Eltern mit, wenn du noch nicht 18 bist.
Freie Universität Berlin - Treffpunkt: Geo-Campus Lankwitz, vor Gebäude A (gleich neben dem Pförtner), Malteserstrasse 74-100, 12249 Berlin-Lankwitz

21.03.2024   //  Rostock

15. Jobmesse Rostock

Zum 15. Mal lädt die Jobmesse Rostock am 21. März 2024 unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere!“ alle Interessierten von 12.00 bis 18.00 Uhr in die Georg-Friedrich-Händel-Halle ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Die Jobmesse ist eine Austauschplattform für Arbeitgebende, Arbeitnehmende, Jobsuchende, wechselwillige Fachkräfte und Weiterbildungsinteressierte aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen. Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Jobmesse insbesondere für regionale Arbeitgebende, Institutionen und Bildungseinrichtungen eine gute Gelegenheit, geeignete Mitarbeitende, Auszubildende oder Kursteilnehmende zu finden.

On March 21st, the ROSTOCK JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career, to the OSTSEESTADION from 12 am to 6 pm.
Entry is free of charge.
The renowned Rostock Job Fair showcases a one-on-one platform, that allows entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

21.03.2024   //  Online

Diversitätssensible Bildungsangebote gestalten - Praktische Tipps und Insights aus der Forschung

In der Online-Veranstaltung von MINTvernetzt wird ein Blick darauf geworfen, welche Diskriminierungserfahrungen von Kindern und Jugendlichen im Bildungsbereich in Befragungen und Studien untersucht wurden. Es wird in die Auswertung verschiedener Quellen geschaut (wie z.B. Afrozensus, die Studie des Unabhängigen Expertenkreises Muslimfeindlichkeit aber auch die Arbeit zu Diversity aus Kinderaugen von Rihab Chaabane) und Handlungsempfehlungen für mehr Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe unter die Lupe genommen. Gemeinsam wird schließlich in einer offenen Runde darüber diskutiert, wie z.B. die Reproduktion von Stereotypen verhindert und empathisch verschiedene Lebensrealitäten erkannt und einbezogen werden können.

23.03.2024   //  Berlin

11. Jobmesse Berlin

Die Jobmesse Berlin lädt am 23. März 2024 unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten von 10.00 bis 16.00 Uhr in das Olympiastadion ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten umfassende Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.

On March 23rd, the BERLIN JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career for the 11th time, to the OLYMPIASTADION from 10 am to 4 pm.
Entry is free of charge.
The renowned Chemnitz Job Fair showcases our one-on-one platform, allowing entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

April

13.04.2024   //  Stuttgart

8. Jobmesse Stuttgart

Die Jobmesse Stuttgart lädt am 13. April 2024 unter dem Motto „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere“ alle Interessierten von 10.00 bis 16.00 Uhr in die Carl Benz Arena ein.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Ziel der Jobmesse ist die Entwicklung einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Arbeitgebenden, Arbeitnehmenden, Arbeitssuchenden, wechselwilligen Fachkräften und Weiterbildungsinteressierten aller Altersgruppen, Branchen, Schulformen und Qualifikationen.
Global Player, kleine und mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen bieten umfassende Informationen zum Berufseinstieg, zur beruflichen Neuorientierung sowie zur Aus- und Weiterbildung und stehen für Fragen rund um das Thema Karriere zur Verfügung.

On April 13th, the STUTTGART JOB FAIR invites all those interested in defining their path to a new career, to the CARL BENZ ARENA from 10 am to 4 pm.
Entry is free of charge.
The renowned Stuttgart Job Fair showcases a one-on-one platform, that allows entry-level and skilled professionals, job-seekers, graduates, trainees or course participants the opportunity to meet with regional employers, employment agencies or educational institutions to discuss a new job or career development opportunities. The aim is to bring companies and candidates together under one roof in order to facilitate a fruitful exchange of career related information. If you are at a crossroads in your career, looking for information on the right career path or simply want to redefine the word "work“ in your life, this is the place for you!

13.04.2024   //  München

Studieninformationstage 2024

Die Studieninformationstage der Hochschule München finden 2024 online und vor Ort statt.
Am Samstag, den 13. April erwarten alle Interessierten die verschiedenen Fakultäten, HM-Partner und die Studienberatung mit Info-Ständen und Vorträgen rund um das Studium.

14.04.2024   //  Davos

Finale FIRST LEGO League für Deutschland, Österreich und die Schweiz (Explore und Challenge)

FIRST LEGO League ist ein Forschungs- und Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche. Den Teilnehmer*innen werden technische Kompetenzen vermittelt und sie werden dazu befähigt, Technik sinnvoll zu nutzen, selbstständig zu denken, Ideen zu kommunizieren und ein gutes Miteinander zu leben.
Nach den Regionalwettbewerben und Ausstellungen in über 70 Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zwischen Dezember und Februar folgen die Qualifikationswettbewerbe zwischen Februar und März.

14.04.2024   //  Jülich

Forschung trifft Schule – Lehrkräftefortbildung zur Elementarteilchenphysik

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die Teilchenphysik im Unterricht behandeln wollen und wenige Vorkenntnisse haben oder ihr Wissen auffrischen möchten. Die Fortbildung leistet eine umfassende Einführung in das Theoriegebäude der Teilchenphysik und befähigt die Teilnehmenden, das Themenfeld im Unterricht zu behandeln. In der Veranstaltung wird das Standardmodell als Theorie von Ladungen und Wechselwirkungen eingeführt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Anknüpfungsmöglichkeiten an Lehrpläne und didaktischen Herausforderungen.
Weitere Bestandteile der Fortbildung sind die Forschungsmethoden in der Teilchenphysik (Beschleuniger und Detektoren) sowie eine Masterclass zur numerischen Simulationen von Differenzialgleichungen in der Physik am Beispiel der Bewegung eines Planeten um die Sonne. Diese Masterclass dient auch der Vorbereitung der Exkursion ans Forschungszentrum Jülich am dritten Veranstaltungstag, bei der unter anderem das Supercomputing Centre besichtigt wird. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.
Während der Fortbildung werden verschiedene Unterrichtsmaterialien vorgestellt und teilweise direkt zur Festigung der Fortbildungsinhalte eingesetzt. Dazu gehören u. a. Arbeitsblätter zu den Basiskonzepten des Standardmodells, Arbeitsblätter zur Teilchenidentifaktion in Event-Displays von Multifunktionsdetektoren, sowie digitale GeoGebra-Arbeitsblätter zu Blasenkammeraufnahmen.
Der dritte Fortbildungstag findet am Forschungszentrum Jülich statt. Dort besuchen wir das Schülerlabor JuLab und führen Experimente eines Schülerprogramms zum Zyklotron durch und besichtigen das Supercomputing Centre sowie den Teilchenbeschleuiniger COSY.
Dank der Förderung durch die Dr. Hans Riegel-Stiftung ist die Teilnahme an den Veranstaltungen für Lehrkräfte kostenfrei. Die Stiftung trägt die Kosten für Übernachtung und Verpflegung (außer Abendessen). Nachgewiesene Fahrtkosten werden bis zu einer Höhe von 100 Euro erstattet.

15.04.2024   //  Jülich

Fortbildung für Lehrkräfte: Experimentierkoffer Magnetismus

Das JuLab-Team möchte Ihnen dabei helfen, das Thema Magnetismus interessant für Schulklassen, OGS oder sogar Vorschulkinder aufzubereiten. Die umfangreichen schriftlichen Materialien sind für Kinder der Klassen 1 – 3 (Leseanfänger) aufbereitet. Der didaktische Fokus liegt auf dem Kennenlernen und Einüben des (natur-)wissenschaftlichen Erkenntnisgangs und der Verbindung von Sachunterricht und Sprachkompetenz.
Auch für didaktische Diskussionen soll genügend Zeit bleiben, um Ideen auszutauschen, Probleme zu diskutieren und über den Einsatz im Tagesprogramm bzw. Unterricht zu sprechen.
Die Fortbildung berechtigt Sie dazu, den JuLab-Experimentierkoffer „Magnetismus“ kostenlos auszuleihen.

15.04.2024   //  Berlin-Dahlem

Workshop für Schülerinnen: Was sind Algorithmen?

Was sind eigentlich Algorithmen? Und wofür benutzen wir sie in den Naturwissenschaften, in der Informatik und im Alltag?
Das finden wir in diesem Workshop heraus, und lernen nebenbei, wie wir Algorithmen nutzen können, um einen Zauberwürfel zu lösen.
Gerne können sich auch deine Freundinnen anmelden. Vorkenntnisse braucht ihr keine!
Wir freuen uns auf Dich!
Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen der 7. bis 13. Klasse.
Bitte bring zu der Veranstaltung die Einverständniserklärung deiner Eltern mit, wenn du noch nicht 18 bist.
Freie Universität Berlin - Treffpunkt: Pi-Gebäude, Arnimallee 6, 14195 Berlin-Dahlem

20.04.2024   //  Online

Paderborner Mathezirkel: Magische Quadrate konstruieren

Der Paderborner Mathezirkel richtet sich an Schüler*innen (Vorkenntnisse Mittelstufenmathematik), die Interesse haben, spannende Mathematik jenseits der Schule kennenzulernen.
Ein magisches nxn Quadrat ist ein quadratisches Zahlenschema, in das n^2 verschiedene ganze Zahlen so eingetragen sind, dass die Summe der Zahlen in jeder Zeile, in jeder Spalte sowie in jeder der beiden Diagonalen den selben Wert ergibt. Beispiele für magische Quadrate mit den aufeinander folgenden Zahlen 1 bis 16 bzw. 1 bis 9 sind das Dürer 4x4 Quadrat aus Albrecht Dürers (1471–1528) Kupferstich Melencolia und das aus China stammende Lo-Shu 3x3 Quadrat (ca. 650 v. Chr.). Mathematisch stellt sich sofort die Frage nach einem Konstruktionsprinzip für alle magischen nxn Quadrate. In der Veranstaltung werden Formeln hergeleitet, die alle magischen 3x3 Quadrate liefern, deren Einträge neun verschiedene ganze Zahlen sind, die aber keineswegs aufeinander folgende ganze Zahlen sein müssen.
Eine Anmeldung ist bis zum 16.04.2024 per E-Mail mit dem Formular von der unten verlinkten Webseite möglich.
Die Zugangsdaten zu der Videokonferenz (mit Zoom) und die Materialien werden am Mittwoch vor dem jeweiligen Online-Treffen per E-Mail verschickt.

Mai

04.05.2024   //  Online

Paderborner Mathezirkel: Der Euklidische Algorithmus

Der Paderborner Mathezirkel richtet sich an Schüler*innen (Vorkenntnisse Mittelstufenmathematik), die Interesse haben, spannende Mathematik jenseits der Schule kennenzulernen.
Nach den Grundlagen zur Teilbarkeit wird in der Veranstaltung der Satz über die Division mit Rest bewiesen und nach diesen Vorbereitungen der Euklidische Algorithmus zur Berechnung des größten gemeinsamen Teilers zweier natürlicher Zahlen eingeführt.
Für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen gibt es darauf aufbauend noch Zusatzaufgaben, in denen das Lemma von Bézout und das Lemma von Euklid bewiesen werden.
Eine Anmeldung ist bis zum 30.04.2024 per E-Mail mit dem Formular von der unten verlinkten Webseite möglich.
Die Zugangsdaten zu der Videokonferenz (mit Zoom) und die Materialien werden am Mittwoch vor dem jeweiligen Online-Treffen per E-Mail verschickt.

Juni

04.06.2024   //  Berlin

T5 JobMesse Berlin

Du befindest dich noch in der Ausbildung oder im Studium? Du bist Berufseinsteiger oder planst den nächsten Karriereschritt? Dann ist die T5 JobMesse der richtige Treffpunkt für dich, um mit ausgewählten Arbeitgeber*innen ins Gespräch zu kommen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Auf der T5 JobMesse in Berlin am 5. Juni 2024 präsentieren sich interessante und attraktive Arbeitgeber aus dem Umfeld von Engineering, IT, Life Science und weiteren zukunftsstarken Branchen mit ihrem Stellenangebot und suchen gezielt nach neuen Mitarbeiter*innen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch informative Vorträge, Podiumsdiskussionen sowie einer Karriereberatung und CV-Checks. Die T5 JobMesse ist kostenfrei, um eine Anmeldung wird gebeten. Gesucht werden Studierende, Absolvent*innen, Doktoranden, Young Professionals und Berufserfahrene.

08.06.2024   //  Online

Paderborner Mathezirkel: Mit Polyiamonds parkettieren

Der Paderborner Mathezirkel richtet sich an Schüler*innen (Vorkenntnisse Mittelstufenmathematik), die Interesse haben, spannende Mathematik jenseits der Schule kennenzulernen.
Ein Polyiamond ist ein eckiges „Puzzleteil“, das aus mehreren gleichgroßen gleichseitigen Dreiecken besteht, die entlang ganzer Kanten aneinandergefügt sind. Mit einem gleichseitigen Dreieck erhält man das „Moniamond“, mit zwei gleichseitigen Dreiecken das „Diamond“ (eine Raute) und mit drei gleichseitigen Dreiecken das „Triamond“ (ein Trapez); es kann jeweils nur eine Form gebildet werden. Verwendet man mehr als drei Dreiecke, so ergeben sich mehrere verschiedene Formen, die sich nicht nur durch Drehungen und/oder Spiegelungen unterscheiden. In der Veranstaltung stellen sich die Teilnehmenden die Frage, ob man mit einem oder mehreren Typen von Polyiamonds Parallelogramme, regelmäßige Sechsecke, größere gleichseitige Dreiecke oder auch die ganze Ebene parkettieren kann. Neben Experimentierfreude und einer guten geometrischen Anschauung kommen dabei auch logische Argumente ins Spiel, um die Existenz oder Nicht-Existenz gewisser Parkettierungen zu begründen.
Eine Anmeldung ist bis zum 04.06.2024 per E-Mail mit dem Formular von der unten verlinkten Webseite möglich.
Die Zugangsdaten zu der Videokonferenz (mit Zoom) und die Materialien werden am Mittwoch vor dem jeweiligen Online-Treffen per E-Mail verschickt.

10.06.2024   //  Berlin-Dahlem

Biophysik - Wie funktionieren die Proteine?

Proteine sind Grundbausteine des Lebens auf der Erde - aber woraus bestehen sie eigentlich, wie sehen sie aus? Und wie treiben sie als kleine Maschinen so viele verschiedene Prozesse in uns und anderen Organismen an?
Das wird in diesem Workshop mithilfe von Computersimulationen herausgefunden.
Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen* der 7. bis 13. Klasse, die sich als weiblich definieren, ungeachtet des bei der Geburt zugewiesenen Geschlechts!
Teilnehmende unter 18 benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.
Die Anmeldung erfolgt über eine E-Mail an mintoring@fu-berlin.de.
Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

27.06.2024   //  Berlin-Lankwitz

Dino Doom - Woher wissen wir, wie die Dinosaurier ausgestorben sind?

In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden, was zur Auslöschung der Dinosaurier geführt hat und, wie man das 66 Millionen Jahre später noch herausfinden kann. Welche Spuren können verfolgt werden? Mit welchen Methoden und Werkzeugen können wir diesen uralten Beweistücken Informationen entlocken? All das wird wird in diesem Workshop in Erfahrung gebracht, in dem sich die Teilnehmenden Fundstellen wichtiger Beweise als 360° Modell ansehen und gemeinsam mit den Workshopleitenden den Weg nachvollziehen, den Wissenschaftler*innen damals gegangen sind.
Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen* der 7. bis 13. Klasse, die sich als weiblich definieren, ungeachtet des bei der Geburt zugewiesenen Geschlechts!
Teilnehmende unter 18 benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.
Die Anmeldung erfolgt über eine E-Mail an mintoring@fu-berlin.de.
Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

August

19.08.2024 – 23.08.2024   //  Potsdam

Sommercamp am HPI

Gemeinsam mit Gleichgesinnten können die Teilnehmenden des Sommercamps am HPI Neues auf dem Gebiet der Informationstechnologien entdecken. Jährlich wechselnde Schwerpunktthemen ermöglichen es den Jugendlichen, erste Erfahrungen in der Entwicklung eines kleinen Softwareprojekts im Team zu sammeln.
Neben der praktischen Anwendung des neu erworbenen Wissens gibt es außerdem ausreichend Gelegenheit, das Campusleben am HPI kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Die Teilnehmenden werden während des gesamten Camps von Studierenden des HPI betreut. Dabei bieten sich vielfach Gelegenheiten zum Austausch und zu Gesprächen rund um das Thema Studien- und Berufswahl. Die Nachwuchsinformatiker*innen können beim Sommercamp außerdem testen, ob ein Informatik-Studium für sie in Frage kommt.

Oktober

07.10.2024   //  Hamburg

T5 JobMesse Hamburg

Du befindest dich noch in der Ausbildung oder im Studium? Du bist Berufseinsteiger*in oder planst den nächsten Karriereschritt? Dann ist die T5 JobMesse der richtige Treffpunkt für dich, um mit ausgewählten Arbeitgeber*innen ins Gespräch zu kommen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Auf der T5 JobMesse in Hamburg am 8. Oktober 2024 präsentieren sich interessante und attraktive Arbeitgeber*innen aus dem Umfeld von Engineering, IT, Life Science und weiteren zukunftsstarken Branchen mit ihrem Stellenangebot und suchen gezielt nach neuen Mitarbeiter*innen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch informative Vorträge, Podiumsdiskussionen sowie einer Karriereberatung und CV-Checks. Die T5 JobMesse ist kostenfrei, um eine Anmeldung wird gebeten. Gesucht werden Studierende, Absolvent*innen, Doktoranden, Young Professionals und Berufserfahrene.

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen