Dr. Hans Riegel-Fachpreise - Mainz

Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise zeichnen jährlich herausragende wissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II aus. Damit sollen außergewöhnliche Leistungen bereits in der Schule anerkannt und belohnt werden. Gemeinsam mit der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz suchen wir Facharbeiten aus den Fächern Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Gymnasien und Gesamtschulen aus Rheinland-Pfalz. Eine Jury aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wählt aus jedem Bereich die drei besten Arbeiten aus. Die Preise sind folgendermaßen dotiert:

  1. Preis: 600 €
  2. Preis: 400 €
  3. Preis: 200 €

Die Dr. Hans Riegel-Stiftung möchte, junge Talente im MINT- Bereich entdecken, fördern und frühzeitig den Kontakt zur Hochschule herstellen. Die Schulen der Erstplatzierten erhalten jeweils einen Sachpreis im Wert von EUR 250 für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht.

Weiterführende Informationen sind hier zu finden:

Projektinfo

Mathematik
Informatik
Naturwissenschaften
Technik
Ort(e)

Mainz

Art des Projekts

Wettbewerbe

Zielgruppe(n)

Schüler/innen

Kontakt

Veranstalter

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Duesbergweg 10-14
55099 Mainz

Ansprechperson

Frau Christa Welschof
06131 39-23921
at-schuelerlabor@uni-mainz.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen