Girls go MINT + Sport

Fünf Tage in den Sommerferien NRW bieten für für Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren ein kombiniertes Programm aus MINT und Sport. Die Teilnehmerinnen lernen neue Sportarten sowie verschiedene MINT-Bereiche kennen. Ziel ist es, dass die Schülerinnen neue Dinge ausprobieren, ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, in viele verschiedene Bereiche der MINT-Welt hineinschnuppern und einen Einblick in die Hochschule erhalten. Der Termin wird einige Monate im Voraus auf der Webseite bekanntgegeben.

Projektinfo

Informatik
Naturwissenschaften
Technik
Ort(e)

Aachen

Art des Projekts

Ferienangebote und Camps, Workshops und Vorträge

Zielgruppe(n)

Schüler/innen

Kontakt

Veranstalter

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule- RWTH Aachen

Templergraben 55
52062 Aachen

Ansprechperson

Frau Lena Mevissen
0241.8099238
lena.mevissen@gsb.rwth-aachen.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen