Mädchen+Technik Praktikum

Ziel des "Mädchen+Technik Praktikums" ist es, schon frühzeitig bei Schülerinnen das Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Fächern zu wecken. Um den Mädchen auch in technischen Berufen verstärkt Chancen zu eröffnen, ist es erforderlich, sie in besonderer Weise für Technik zu begeistern und ihnen eine genauere Vorstellung von "Technik" sowie ein realistisches Bild von technikorientierten Berufen zu vermitteln. Daher wird einmal pro Jahr während der Sommerferien ein naturwissenschaftliches Schnupperstudium für Schülerinnen durchgeführt.

Dies geschieht in Kooperation mit der Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg mit dem Fraunhofer-Institutes für Integrierte Schaltungen Erlangen. Während des Schnupperpraktikums werden verschiedene Versuche angeboten - Zielgruppe sind Gymnasiastinnen der 8. bis zur 12. Jahrgangsstufe aus dem Umland.

Projektinfo

Naturwissenschaften
Technik
Ort(e)

Erlangen

Art des Projekts

Studienorientierung, Workshops und Vorträge

Zielgruppe(n)

Schüler/innen

Kontakt

Veranstalter

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Ansprechperson

Frau Astrid Nietzold
0911.5302 589
astrid.nietzold@fau.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen