Make up your MINT

Die Gleichstellungsinitiative "Make up your MINT" wird in Zusammenarbeit von Frau Prof. Dr. Korinna Bade vom Fachbereich 5 und Tom Guba vom Fachbereich 7 der Hochschule Anhalt organisiert. Das Projekt will persönliche und berufliche Perspektiven für Mädchen und junge Frauen im MINT-Bereich im Land Sachsen-Anhalt aufzeigen und über Videos das Interesse am Thema wecken. Mit dem Sommerpraktikum von "Make up your MINT" - dem MINT-Lab - sollen Schülerinnen und junge Frauen auf ein Studium in den MINT-Studiengängen z.B. an der Hochschule Anhalt vorbereitet werden.

Projektinfo

Mathematik
Informatik
Naturwissenschaften
Technik
Ort(e)

Köthen (Anhalt)

Art des Projekts

Informationsangebote, Workshops und Vorträge

Zielgruppe(n)

Schüler/innen

Kontakt

Veranstalter

Hochschule Anhalt

Lohmannstraße 23
06366 Köthen (Anhalt)

Ansprechperson

Frau Andrea Isserstedt
03496/673127
andrea.isserstedt@hs-anhalt.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen