mentoring³

Das Kooperationsprojekt der Ruhr-Universität Bochum, der Universität Dortmund und der Universität Duisburg-Essen ist ein gemeinsames Förderprogramm für den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs. Im Zentrum steht der Aufbau einer 18-monatigen Gesprächsbeziehung zu einem/einer erfahrenen Wissenschaftler/in: In persönlichen Gesprächen beraten diese als Mentor/in die Teilnehmerinnen bei der Karriereplanung und vermitteln Wissen über Strukturen und Spielregeln im Wissenschaftsbetrieb. Das Mentoring wird weiterhin durch ein Seminarprogramm sowie Netzwerkveranstaltungen ergänzt. mentoring³ richtet sich dabei an Promovendinnen und Postdoktorandinnen der Fachbereiche Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Der Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften wird an der Universität Dortmund koordiniert, der naturwissenschaftliche Schwerpunkt an der Ruhr Universität Bochum.

Projektinfo

Naturwissenschaften
Technik
Art des Projekts

Mentoring

Zielgruppe(n)

Akademiker/innen

Kontakt

Veranstalter

UniversitätsAllianz Metropole Ruhr (UAMR)


Ansprechperson

Frau Ansprechpartnerin Ruhr-Universität Bochum
0234.32.23726
mentoring3@rub.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen