MINT-Mentoring PLUS

Von der gelungenen Berufseinstiegsphase zur dauerhaften Karriere im Unternehmen. Weibliche Fachkräfte mit betrieblicher oder akademischer Ausbildung werden in der Berufseinstiegsphase von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren betreut und in ihrer Karriereentwicklung sowie bei der Positionierung im Betrieb unterstützt. Die Mentorinnen und Mentoren sowie Mentees kommen aus unterschiedlichen Unternehmen (Cross-Mentoring). Die direkten Vorgesetzten werden über ein Rahmenprogramm eingebunden. Unternehmen können von einer verkürzten Startphase profitieren und durch zielgruppenorientierte Förderung die Potenziale der Frauen besser und langfristiger nutzen.

Projektinfo

Mathematik
Informatik
Naturwissenschaften
Technik
Ort(e)

Bielefeld

Art des Projekts

Mentoring

Zielgruppe(n)

Akademiker/innen, Berufseinsteiger/innen, Berufstätige

Kontakt

Veranstalter

OWL Maschinenbau e.V.

Ritterstraße 19
33602 Bielefeld

Ansprechperson

Frau Dr. Angelika Kipp
0521.98877526
kipp@owl-maschinenbau.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen