Deloitte: Consultant Risk Advisory - Cyber Risk

Verschiedene Standorte   //   Bewerbungsfrist: keine Angabe
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kundinnen und Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.

Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützen Sie unsere Kundinnen und Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus sind Sie in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.

Spannende Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie beraten das Top-Management internationaler und nationaler Unternehmen branchenübergreifend im Bereich Cyber Security und Datenschutz
  • Sie bringen Ihre Erfahrungen aus dem Studium ein und bauen tiefgehendes Know-how in einem der folgenden Bereiche auf: Cyber Strategy, Cyber Security, Cyber Architecture, Cloud Security, Business Continuitiy and Disaster Recovery, Data Privacy & Protection, Identity Access Management
  • Sie lernen von unseren Expertinnen und Experten Ihre Kenntnisse bei der Abwehr von Cyber-Angriffen und der Einhaltung von hohen Sicherheitsstandards erfolgreich einzusetzen und decken Sicherheitslücken auf (bspw. mit dem Red Teaming Ansatz)
  • Sie analysieren, optimieren und implementieren Information-Security-Prozesse und Management-Systeme

Darin sind Sie stark:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung (Wirtschafts-) Wissenschaften /Informatik /Ingenieurwesen /Mathematik, Elektrotechnik, Natur-/Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Verständnis und Leidenschaft für das IT-Umfeld, idealerweise auch IT-Security oder für das regulatorische und rechtliche Umfeld im Datenschutz
  • Erste Erfahrung mit einer der folgenden Technologien oder Themenfelder:
    • Cyber Technologien bspw. DLP, IAM, SIEM, SOC
    • Standards bspw. ISO 27001, BSI-Grundschutz, ISO 22301
    • Schwachstellenanalyse und Security Assessments
    • Datenschutz und Informationssicherheitsmanagement
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Was Sie von uns erwarten können:

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kundinnen und Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von maßgeschneiderten Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte Recruiting-Team.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können.

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal.

jobs.deloitte.de/job/611374901

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen