DIY-Rakete

Infos zum Experiment

Naturwissenschaften
Technik
Alter

11 bis 14 Jahre

Ab 15 Jahren

Dauer (inkl. Vorbereitung)

Bis zu 3 Stunden

Eingereicht von

Mit freundlicher Genehmigung von www.DLR.de/next

Materialien

2 PET-Mehrwegflaschen (1500 ml)

Metall- oder Holzstab

Trinkhalm

Sektkorken

Wäscheklammer

Werkzeug

Zusatzanschaffungen

Isolierband

Fahrradschlauch

Bastelkarton

1 Rolle Gewebeband

Beschreibung des Experiments

Das Experiment ist ausschließlich für den Einsatz im Schulunterricht vorgesehen. Die Durchführung sollte in jedem Fall durch eine Lehrkraft betreut werden.

Ihr baut eine funktionsfähige Wasserrakete, mit der ihr dem Geheimnis des Raketenantriebs auf den Grund gehen könnt. Mit zusätzlichen Versuchen könnt ihr die Rakete optimieren und für euren persönlichen „Wasserraketen-Höhenrekord“ verbessern.

Mit einer Videoanalyse des Raketenflugs seht ihr, wie lange und wie schnell die Rakete beschleunigt. Einfache Geometrie aus dem Schulunterricht hilft, senkrechte Höhen des Raketenflugs bis zu hundert Metern zu bestimmen. Und vielleicht startet ihr ja sogar einen Wasserraketen-Wettbewerb und findet heraus, wer die Physik des Raketenflugs am besten für eine große Flughöhe umgesetzt hat.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bau der Rakete, einer Startvorrichtung sowie eines Fallschirmsystems (optional) findet ihr unter: www.dlr.de/DLR_next_Anleitungen_Das_Raketen-Experiment.pdf

Fotoquelle: DLR

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen