Handspiel

Infos zum Experiment

Mathematik
Naturwissenschaften
Alter

11 bis 14 Jahre

Dauer (inkl. Vorbereitung)

Bis zu 1 Stunde

Eingereicht von

Das Experiment ist der Broschüre "iStage 3 - Fußball im MINT-Unterricht" entnommen und wurde zur Verfügung gestellt von Science on Stage Deutschland e.V.

Materialien

Stoppuhr

Maßband

Lineal

Smartphone

Beschreibung des Experiments

Das Handspiel prägt zahlreiche hitzige Debatten im Fußball, so auch das berühmte Handspiel von Diego Maradona zur WM 1986 in Mexico, als sein Handtor im Viertelfinale den Weg zum Weltmeistertitel ebnete. Neben dem Regelverstoßaspekt erfüllen Hände und Arme wichtige Funktionen für die Leistung im Fußballspiel. Aber auf welche Weise genau?

Für das Experiment benötigt ihr Messgeräte wie eine Stoppuhr, ein Maßband und ein Lineal. Gegebenenfalls können Smartphones oder Kameras für eine detailliertere Analyse z.B. zur Untersuchung von Bewegung, Beschleunigung, Kraft, Energie und Leistung eingesetzt werden.

Schritt 1: Funktionen der Hand in der Bewegung

In einem ersten Experiment können Unterschiede zwischen dem Handeinsatz und dem 'Fehlen' der Hand verdeutlicht werden, indem ihr auf einer abgesteckten Strecke abwechselnd mit Armeinsatz, geraden Armen und Armen hinter den Rücken sprintet (fliegender Start). Die Laufzeiten können anschließend verglichen und auf ihre Wirkung hin interpretiert werden.

Schritt 2: Körperfläche und Reaktionszeit einer Fußballerin/eines Fußballers

In zwei anderen Experimenten können weitere Funktionen der Hand ermittelt werden. Ihr könnt eure Reaktionszeit mithilfe einer Reaktionstabelle ganz einfach über die Messung der Strecke, die ein fallendes Lineal zurückgelegt hat, bestimmen. Die Körperoberfläche einer Spielerin/eines Spielers kann in Form von Minecraft-Skins nachempfunden und leichter berechnet werden. Am besten ist es die Oberfläche bei angelegten und ausgestreckten Armen zu berechnen und zu vergleichen. Ausgestreckte Arme erhöhen merklich die Fähigkeit einen Pass anzunehmen oder ein Tor zu verhindern.

Erklärung

Eine genaue Anleitung zu den Experimenten und den Berechnungsformeln findet ihr in folgendem PDF: www.science-on-stage.de/Handspiel

Fotoquelle: www.science-on-stage.de

Neues Experiment eintragen

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen