IT2School – Gemeinsam IT entdecken

Informationstechnologie ist überall und wird in einer digitalisierten Welt zur zentralen Kompetenz, privat wie beruflich. Sie formt unser Wissen und bringt uns miteinander in Kontakt. Mit „IT2School – Gemeinsam IT entdecken“ werden Kinder und Jugendliche auf die digitale Welt vorbereitet, verstehen die Hintergründe und lernen, digitale Medien nicht nur zu nutzen, sondern auch aktiv zu gestalten.

Bei IT2School geht es um mehr als die Nutzung von Smartphone, Tablet und Laptop. Das Projekt führt Schülerinnen und Schüler aus der Grund- und weiterführenden Schulen an Informationstechnologie aus ihrem Alltag heran und behandelt dabei grundlegende Themen wie Kommunikation, Daten, Programmiersprache und das Zusammenspiel von Hard- und Software. Beim Erforschen, Erfragen, Entwickeln und Lösen können die Kinder und Jugendlichen im Unterricht IT spielerisch erleben, um Prozesse zu verstehen und selbst kreativ zu gestalten. IT nicht nur nutzen, sondern auch gestalten ist das Ziel des Bildungsprojektes. 

Das Projekt kann gemeinsam mit einem Wissensfabrik-Mitgliedsunternehmen innerhalb einer Bildungspartnerschaft durchgeführt werden. Dafür bewerben Sie sich gerne für eine Bildungspartnerschaft (https://www.wissensfabrik.de/registrieren/schule/). Oder Sie laden die Unterrichtsmaterialien kostenlos herunter und setzen diese im Unterricht von Klasse 4 bis 10 ein.

Übrigens: Was genau IT2School ist, wer das Projekt umsetzen kann und wie eine Bildungspartnerschaft funktioniert, erklären Prof. Ira Diethelm von der Universität Oldenburg und Dr. Markus Riefling von der Wissensfabrik im Podcast DigimetschTalk – unbedingt reinhören!

Projektinfo

Informatik
Ort(e)

Ludwigshafen

Art des Projekts

Informationsangebote

Zielgruppe(n)

Schüler/innen

Kontakt

Veranstalter

Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V.

Ruthenstr. 23
67063 Ludwigshafen

Ansprechperson

Herr Dr. Axel Jentzsch
0621.3770340
axel.jentzsch@wissensfabrik.de

Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen