InnoSÜD-Einblicke: Herausforderungen für die Wärmeversorgung der Zukunft

15.10.2021   //  Online
Der Ausbau der klimafreundlichen Stromerzeugung geht voran: Bis zu 50 Prozent unseres Stroms produzieren wir aktuell aus erneuerbaren Energiequellen. Anders sieht es mit der Wärmeversorgung aus. Nur circa 10-15 Prozent der benötigten Energie für Heizung und Warmwasser können wir im Winter aus erneuerbaren Quellen beziehen – also dann, wenn wir sie am dringendsten brauchen. Um den Bedarf zu decken, müssen wir bislang fossile Brennstoffe wie Gas und Öl hinzuziehen. Mögliche Wege zu einer nachhaltigen Wärmeversorgung in der Zukunft stellt Prof. Dr. Peter Renze von der Technischen Hochschule Ulm bei der zweiten Ausgabe der InnoSÜD-Einblicke vor. Er zeigt, an welchen Ideen die Forschung arbeitet und welche technischen Schwierigkeiten es auf dem Weg dorthin noch zu überwinden gilt.


Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich.

www.innosued.de/einblicke

Weitere Termine

27.10.2021   //  Online   //  
Fachtag "Mädchen mögen MINT"
29.10.2021 – 30.10.2021   //  Online
Fraunhofer Talent School "Medien und Technologie" 2021
Terminübersicht
Share

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen