Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projekt des Monats > Projekt des Monats Januar 2016

Projekt des Monats

Guter Studienstart im Ingenieurbereich (Januar 2016)

Die RWTH und FH Aachen bieten allen Studieninteressierten ein Orientierungssemester an, in dem sie realistische Einblicke in verschiedene ingenieurwissenschaftliche Studiengänge bekommen. Während des Sommersemesters können sie Kurse und Veranstaltungen aus dem Ingenieurbereich besuchen und ausprobieren, ob die Universität oder Fachhochschule besser zu ihnen passt.

Das Orientierungssemester

Du möchtest Ingenieurwissenschaften studieren, bist aber noch unsicher, welche Hochschule für Dich die Richtige ist? Bist Du hin- und hergerissen zwischen Elektrotechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Bauingenieurwesen, Mechatronik? Dann bist Du hier richtig! Erst orientieren, dann starten! Probier das "nullte Semester" aus!

Angeboten werden:

  • Grundlagenprogramm: Mathematik, Physik, Informatik, Mechanik, Praktika
  • Rahmenprogramm: Realistische Vorstellung der Studiengänge, studentisches Mentoring, Lerngruppen, Vorstellungswoche
  • Wahlprogramm: Reguläre Angebote aus den beteiligten Ingenieurstudiengängen und den Studienberatungen

Das Orientierungssemester richtet sich an:

  • Ehemalige Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) besitzen, z.B. Fachhochschulreife, Abitur, ...
  • Berufsfachschüler und auch Meister, die sich für einen eventuellen Einstieg ins Studium interessieren,
  • Schülerinnen und Schüler, die aktuell ihr Abitur absolvieren,
  • Studierende der ersten Semester, die sich neu orientieren möchten.

Infofilm Guter Studienstart im Ingenieurbereich

Die Vorteile

  • Du lernst die beiden Hochschulen vor der regulären Einschreibung "von innen" kennen.

    Junge Frau vor einer Tafel

    Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. | Ort: Heinz Nixdorf MuseumsForum

  • Du erhältst einen realistischen Überblick über die Studiengänge und die daraus resultierenden Berufe.
  • Du kannst Deine Kenntnisse in Mathematik festigen oder sogar erweitern.
  • Du kannst Projekte und Praktika ausprobieren.
  • Du lernst Deine Kommilitoninnen und Kommilitonen kennen.
  • Du kannst bereits Prüfungen absolvieren und sie Dir im späteren Studiengang anerkennen lassen.
  • Du hast mehr Sicherheit in der Wahl des Studiengangs und der Hochschule sowie mehr Zeit, in Ruhe eigene Entscheidungen zu treffen.

Ablauf und Bewerbungsschluss

Es gibt zwei Startzeitpunkte:

Gruppe I: Alle, die nicht mit dem Erwerb des Abiturs beschäftigt sind, starten in unser Programm mit der Vorstellungswoche ab dem 14. März 2016. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2016.

Gruppe II: Für Abiturienten, die im Frühjahr noch Prüfungen schreiben, ist der Startzeitpunkt zwischen den schriftlichen und den mündlichen Prüfungen gesetzt. Unsere Vorstellungswoche findet ab dem 25. April 2016 statt. In den Wochen danach habt Ihr bis Pfingsten (15./16. Mai) nur einmal pro Woche ein Mentoring. Ab dem 17. Mai startet Ihr dann regulär mit allen Verpflichtungen. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2016 (als Gasthörer).

Zur Anmeldung

Kontakt:

Verena Tesch | RWTH Aachen University

E-Mail: verena.tesch@zhv.rwth-aachen.de | Tel: 0241 80-99412

Zoe East | FH Aachen
E-Mail: east@fh-aachen.de | Tel: 0241 6009 - 51801

www.guterstudienstart.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü