Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Angebote des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Projektlandkarte

Angebote des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Art des Projekts:
Beratung
Zielgruppe(n):
Berufseinsteiger_innen, MINT-Berufstätige, Multiplikator_innen, Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. fördert bundesweit die Chancengleichheit von Frauen und Männern. Wir bündeln Expertise aus Forschung und Praxis für die Anerkennung von Vielfalt als Erfolgsprinzip in Wirtschaft, Gesellschaft und technologischer Entwicklung. Zu unseren passgenauen Maßnahmen für die Umsetzung von Chancengleichheit und Diversity gehören wirksame Projekte und Kampagnen sowie vielfältige Angebote zur Organisationsentwicklung.

Projekte des Kompetenzzentrums:

  • Beratung der Fachhochschule Bielefeld zu Diversity und Gleichstellung
  • Boys'Day – Jungen-Zukunftstag / Neue Wege für Jungs
  • Demografiewerkstatt Kommunen
  • Digital-Kompass
  • Fachportal klischee-frei.de
  • GEWINN - Gender. Wissen. Informatik. Netzwerk zum Forschungstransfer des interdisziplinären Wissens zu Gender und Informatik
  • Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag
  • Komm, mach MINT.
  • Mentorinnenprogramm Baden-Württemberg
  • MINT in der DPT – Erhöhung des Frauenanteils in MINT-Berufen und Führungspositionen
  • Service- und Koordinierungsstelle Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg
  • STIMEY - Science Technology Innovation Mathematics Engineering for the Young

https://www.kompetenzz.de/Unsere-Projekte

Angebote des Kompetenzzentrums für Hochschulen, Unternehmen und Initiativen

Mit seinen vielfältigen Partnerinnen und Partnern der mitwirkenden Netzwerke, Verbände, Vereine, Hochschulen und Unternehmen sorgt der Verein für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten und die nachhaltige Verbreitung der Ergebnisse.

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung und fachlichen Expertise bieten wir ...

  • Analysen gesellschaftlicher Trends.
  • Entwicklung und Umsetzung zielgruppenorientierter Projekte.
  • Konzeption und Durchführung von Workshops, Seminaren und Trainings.
  • Entwicklung und Organisation von Veranstaltungsformaten.
  • Koordination von Netzwerken aus Politik, Gesellschaft, Verbänden, Vereinen, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung.
  • Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Erstellung von Studien, Expertisen und Berichten.
  • Beratung, Unterstützung und Information.

Adresse:

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Kontaktperson:

Frau Dr. Ulrike Struwe
Telefon: 0521 106 70348
E-Mail: struwe@kompetenzz.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü