Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > BEanING - Ingenieurnachwuchsförderung

Projektlandkarte

BEanING - Ingenieurnachwuchsförderung

Ort(e):
Merseburg
Art des Projekts:
Informationsangebot, Kursangebot
Zielgruppe(n):
Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Ingenieurnachwuchsförderung - Von der Grundschule bis zum Bachelorabschluss

Das Projekt entwickelt und unterbreitet im südlichen Sachsen-Anhalt verschiedene Angebote, um frühzeitig Interesse für Naturwissenschaften zu wecken und dieses kontinuierlich entlang der Bildungskette zu fördern. Die dazu entwickelten Integrationsmodelle werden seit 2011 erprobt und längsschnittlich evaluiert. Das Projekt BEanING an der Hochschule Merseburg wird mit Mitteln der EU und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Adresse:

Hochschule Merseburg

Kontaktperson:

Frau Ute Schlubat
Telefon: 03461.462131
E-Mail: ute.schlubat@hs-merseburg.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü