Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > MINT-Lab der Initiative "Make up your MINT"

Projektlandkarte

MINT-Lab der Initiative "Make up your MINT"

Ort(e):
Köthen (Anhalt)
Art des Projekts:
Ferienangebote und Camps
Zielgruppe(n):
Schüler/innen
Bereich(e):
Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Im Zuge des Projektes "Let’s MINT" an der Hochschule Anhalt (Standort Köthen), können Schülerinnen ab der 10. Klasse und junge Frauen, die bereits die Fach-/Hochschulreife erlangt haben, erleben, was es heißt, zu forschen und zu studieren.

Das MINT-Lab bietet die Gelegenheit, im Team mit anderen naturwissenschaftlich und technisch interessierten Mädchen und jungen Frauen komplexe Zusammenhänge in Theorie und Praxis am Beispiel der angewandten Wissenschaften kennenzulernen.

4 Module bieten Orientierung für eine Zukunft in MINT an der Hochschule Anhalt und darüber hinaus:

  1. Praktikum - Wissenschaft und Forscheralltag erleben und verstehen lernen
  2. Videodreh - Vor und hinter der Kamera bei der Entstehung eines "Let`s MINT"-Video dabei sein
  3. Exkursionen - Die Praxis in regionalen Unternehmen erleben und dabei Frauen in technischen Berufen oder Führungspositionen kennenlernen
  4. Studienberatung - Wissenswertes rund um die Möglichkeiten, Perspektiven und Herausforderungen eines Studiums aus erster Hand erfahren

Die Teilnahme am MINT-Lab ist gebührenfrei. Termine und Bewerbungsschluss findet ihr auf der Website.

Hochschule Anhalt

Lohmannstraße 23
06366 Köthen (Anhalt)

Herr Tom Guba
Telefon: 03496672541
E-Mail: muym@hs-anhalt.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü