Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > Science on Tour - Mobiles Schülerlabor im College

Projektlandkarte

Science on Tour - Mobiles Schülerlabor im College

Ort(e):
Senftenberg
Art des Projekts:
Schüler/innenlabore und Werkstätten
Zielgruppe(n):
Schüler/innen
Bereich(e):
Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Das mobile Schülerlabor bietet für Brandenburger Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II die Möglichkeit des selbständigen Arbeitens auf Laborniveau vor Ort in den Fachräumen der eigenen Schule.

Die speziell aufbereiteten Angebote von "Science on Tour" sind an wissenschaftliche Themen aus dem Lehr- und Forschungsbereich der Universität angelehnt, bieten Schnittstellen zu den Rahmenlehrplänen der Schulen und orientieren sich zugleich an der Erlebniswelt der Schüler.

Das praxisnahe und handlungsorientiert ausgerichtete Angebotsspektrum soll vor allem Schüler für Wissenschaft und Technik begeistern. Die Arbeit in Zweier-Arbeitsgruppen  ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit den jeweiligen Versuchen und Projektaufgaben. 

Das Team des mobilen Schülerlabors bringt in einem speziell hierfür ausgestatteten Fahrzeug das komplett benötigte Equipment mit, sodass die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer in einer Laboratmosphäre mit modernsten Materialien und Geräten aus dem Labor- und Unialltag arbeiten können. Für die Durchführung der Angebote muss lediglich eine einfache Infrastruktur, wie Strom- und Wasseranschlüsse, vorhanden sein.

Die Schülerkurse wurden in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationsschulen und Professoren, wissenschaftlichen, technischen sowie studentischen Mitarbeitern der Universität entwickelt.

Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg

Großenhainer Straße 57
01968 Senftenberg

Herr Sebastian Hänsel
Telefon: 03573.85227
E-Mail: scienceontour@b-tu.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

  • Bestätigen für mehr Datenschutz:

    Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf einem Social-Web-Projekt empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an das Social-Web-Projekt oder Dritte gesendet.

    Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

Zusatzangebote und Servicemenü