Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projekt des Monats > Projekt des Monats März 2016

Projekt des Monats

Nawi-LoLa - Lernort Labor für Mädchen (März 2016)

Nawi-LoLa ist ein Projekt zur Förderung von Mädchen und jungen Frauen in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik. Schülerinnen lernen im Lernort Labor Experimente kennen und entwickeln neue Versuche.

Die Workshops

In zwei bis dreistündigen Workshops könnt ihr in den Bereichen Biologie, Chemie, Physik, Technik und Mathematik experimentieren. Das Angebot richtet sich nach der Jahrgangsstufe, in der ihr euch befindet.

Mädchen mit Reagenzglas

Klassen 5 und 6 - "Wasser-Strom-Energie": An verschiedenen Stationen experimentieren wir zum Thema "Wasser - Strom - Energie". Die Themen: Was lebt im Wasser? Temperaturschwankungen im Wasser, Schwimmen und Schweben und Dagobert Ducks Tresor.

Klassen 7 und 8 - "Messen in den Naturwissenschaften": In dem Workshop erfahrt ihr, mit welchen Messinstrumenten und Methoden ihr Messungen in der Biologie, Chemie, Physik und Mathematik vornehmen könnt.

Klassen 9 und 10 - "Genetik – DNA take-away": Im Workshop isoliert ihr DNA aus pflanzlichen und tierischen Zellen und färbt diese an. Ihr werden die extrahierte DNA mit einem Restriktionsenzym schneiden und eine Gelelektrophorese durchführen. Des Weiteren könnt ihr aus euren Zellen ein "DNA – take-away-Produkt" herstellen und mitnehmen.

Mädchen untersuchen im Labor eine Zwiebel

Klassen 10 bis 13 - "Klima – Abiotische Faktoren": Als abiotische Faktoren werden als Umweltfaktoren zusammengefasst an denen Lebewesen nicht erkennbar beteiligt sind. Sie umfassen unter anderem Klima, Temperatur, Atmosphäre, Wasser, Strömung, Konzentration an Nährsalzen und anderen chemischen Stoffen. Im Workshop gehen wir der Frage nach, welchen Einfluss abiotische Umweltfaktoren auf unser Klima haben.

Klassen 10 bis 13 - "Mikrobiologie": Ihr züchtet Mischkulturen, um diese später morphologisch bestimmen zu können. Des Weiteren züchtet ihr Reinkulturen, um mit den jeweiligen Kulturen Antibiotika-Tests (z.B. Blättchen-, Loch oder Zylinder-Tests) durchzuführen und die Wirkungsweise von UV-Licht mit dem Schablonentest zu untersuchen.

Die Workshops finden im Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstrasse 16-18 in Kassel sowie an hessischen Schulen statt. Für jede Jahrgangsstufe sind mehrere Termine vorgesehen, die donnerstags um 15:00 Uhr beginnen. Die Termine werden auf der Homepage veröffentlicht. Bei erfolgreicher Teilnahme erhaltet ihr ein Teilnahmezertifikat.

MINT-Berufsorientierung

Mit dem Projekt wird die Berufsorientierung und/oder Studienwahl von Mädchen und jungen Frauen in MINT-Berufen unterstützt. Die Workshops dienen darüber hinaus der kritischen Reflexion des eigenen Selbstbildes. Die sozialen Kompetenzen der Schülerinnen, wie z.B. Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und freies Reden, werden in den Workshops zusätzlich gefördert. Alle Workshops sind fächerübergreifend, bilingual und kompetenzorientiert angelegt.

Ausbildung von Mentorinnen

Mädchen führen im Labor ein Versuch durch

Im Projekt werden des Weiteren junge interessierte Mentorinnen ausgebildet, die nach einer theoretischen und praktischen Prüfung ihr erworbenes Wissen an ihre Peers weitergeben können. Die Mentorinnen unterstützen sowohl die Labor-Workshops als auch andere außerschulische Veranstaltungen wie den Hessentag, die MNU Jule-Tagung, das Café Beruf, den Girls‘Day und Veranstaltungen sowie Workshops an anderen Schulen oder öffentlichen Einrichtungen.

Über Nawi-Lola

Nawi-LoLa ist ein Projekt des MNU-Landesverbandes Hessen zur Förderung von Mädchen und jungen Frauen in Naturwissenschaft und Technik. Das Projekt wurde von Sabine Sauerwein 2004 in Wiesbaden gegründet. Seit 2008 ist es im Schülerforschungszentrum Nordhessen in Kassel beheimatet. Die Workshops finden in Kooperation mit dem Schülerforschungszentrum Nordhessen und der Kinder- und Jugendakademie der Stadt Kassel statt.

Kontakt:

Sabine Sauerwein | Johann-Amos-Comenius-Schule Kassel

E-Mail: sauerwein@lv‐hessen.mnu.de

Tel.: 0172/8394472

Datei

www.sabine-sauerwein.de/nawi-lola

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü