Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > SaarLab

Projektlandkarte

SaarLab

Ort(e):
Saarbrücken
Art des Projekts:
Schüler_innenlabor
Zielgruppe(n):
Lehrkräfte, Schüler_innen, Student_innen
Bereich(e):
Naturwissenschaften, Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

Zum Saarländischen Verbund von Schülerexperimentierlaboratorien gehören:

  • NanoBioLab,
  • Mach-mit-Labor,
  • Schülerlabor Advanced Materials (SAM),
  • Centrum für Nanoanalytik (CFN),
  • Lab-in-a-Box (mobiles Angebot),
  • SinnTec,
  • EnerTec,
  • Schülerumweltlabor (SUL),
  • Kompetenzzentrum Molekulare Medizin (KoMM),
  • SALINE,
  • mitmachLabor der htw,
  • Schülerzukunftszentrum InnoZ Merzig und MINT-Campus Alte Schmelz St. Ingbert.

Durch den Zusammenschluss der zehn klassischen Schülerlabore, der zwei Schülerforschungszentren und des mobilen Angebots zum Verbund SaarLab werden folgende Synergieeffekte erzielt:

  • Breites Spektrum an Experimenten: Interessierte Schulklassen und Lehrkräfte können einen größeren Umfang von Experimenten und Experimentiermethoden kennenlernen.
  • Verbesserung der Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch Beteiligung von Lehramtsstudierenden.
  • Durchführung zweier einwöchiger WissenschaftsCamps: Unicamp in den Sommerferien (nur für Mädchen) und Sieben-Labore-Tour (für Jungen und Mädchen) in den Herbstferien
  • Angebot mehrtägiger Kurse für Lehrerinnen und Lehrer durch den Laborverbund SaarLab, um so ein intensiveres Kennenlernen modernsten Experimentiertechniken zu ermöglichen, da dann auch umfassendere Experimente durchgeführt werden können.

Adresse:

Universität des Saarlandes

Kontaktperson:

Herr Prof. Dr. Rolf Hempelmann
Telefon: 0681.3024750
E-Mail: r.hempelmann@mx.uni-saarland.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü