Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-Projekte > Projektlandkarte > proTechnicale

Projektlandkarte

proTechnicale

Ort(e):
Hamburg
Art des Projekts:
Berufsorientierung, Studienorientierung
Zielgruppe(n):
Schüler/innen, Student/innen
Bereich(e):
Technik

Kurzbeschreibung des Projektes:

proTechnicale ist ein 11-monatiges Orientierungsprogramm für Abiturientinnen, das sich zum Ziel gesetzt hat, junge Frauen für ein MINT-Studium zu begeistern - und gezielt darauf vorzubereiten. Schwerpunkte sind Luft- und Raumfahrttechnik und Alternative Energien. Der Unterrichtet findet größtenteils im Zentrum für angwandte Luftfahrtforschung statt - dem weltweit drittgrößten Standort der zivilen Luftfahrt.

proTechnicale ist ein Mix aus Theorie und Praxis: Neben der Vermittlung der relevanten Grundlagen in Mathematik, Physik und Programmieren stehen Praktika in internationalen Unternehmen auf der Agenda. Durch Kooperationen mit mehreren deutschen Hochschulen besteht zudem die Möglichkeit Credit Points zu sammeln.

proTechnicale will jedoch nicht nur für das Studium fit machen, sondern auch zum Vorwärts-Denken anregen. Fragestellungen, die die Geisteswissenschaften an die Technik sind genauso Programmteil wie philosophisches Theater und die Teilnahme an den Model United Nations (MUN).

Sophia.T gGmbH mit proTechnicale

Spaldingstraße 210
20097 Hamburg

Frau Friederike Fechner
Telefon: 0176.747 256 73
E-Mail: friederike.fechner@sophiat.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü